Probleme mit der Partitionstabelle auf meiner Festplatte!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tplus12, 27. Mai 2008.

  1. tplus12

    tplus12 New Member

    HI,
    vielleicht kann mir jemand helfen! Ich hab ein Problem mit meiner Festplatte! Und zwar wollte ich Windows auf meinem Macbook installieren und das ging nicht es kam sofort eine Fehlermeldung, dass ich die Festplatte neu formatieren muss. OK!
    Also hab ich mir ne externe Festplatte gekauf und das System geklont! Alles kkein Problem!
    Dann hab ich mit Hilfe der System CD von Leopard mein Rechner gebootet und bin ins Festplattendienstprogramm, ich hab die Festplatte gelöscht und hab zwei Partitionen angelegt. Soweit noch alles in Ordnung nun kam das Problem! Als nach einem Tag immer noch die Partitionstabelle bearbeitet wurde hab ich diesen Prozess abgebrochen was wahrscheinlich dann auch das Problem verursacht hat.
    Auf jeden Fall zum Problem ich hab jetzt nicht mehr die GUID Partitionstabelle sondern die Apple-Partitionstabelle somit kann ich jetzt nicht mal mehr Leopard auf der Platte installieren! Zum Glück hatte ich noch die externe mit der ich nun gebootet hab. Ich hab dann die externe platte wieder auf die interne geklont. Nun kann ich auch wieder mit der internen arbeiten, aber ich hab halt immer noch die Apple Partitionstabelle!
    Weiß jemand wie ich das wieder ändern kann, da ich nämlich so immer noch kein Windows drauf krieg!
    Schon mal danke im Voraus!
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Wenn du von der System-DVD startest und das Festplatten-Dienstprogramm aufrufst, kannst du im Tab Partitionieren auf Optionen klicken und GUID wählen.
     

Diese Seite empfehlen