Probleme mit Disk-Utility. Zugriffsrecht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von meer, 11. November 2002.

  1. meer

    meer New Member

    Hallo,
    immer wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm meine HDs überprüfen will, erhalte ich z.B. folgende Meldung.
    "Volume xxx überprüfen.
    Can't open /dev/rdisk0s9: Permission denied
    Überprüfen beendet."
    Die Zahlen bei rdisk wechseln, je nach Platte.
    Ich bin unter OS X 10.2.1 als admin angemeldet.
    Im Infofenster der jeweiligen Platte irgendwelche Rechte verändern ändert nichts.
    Wo muss ich da was ändern?
    Meine externe FirewireHD kann ich nicht partitionieren oder löschen.
    Booten von der externen FW-HD ist nicht möglich.
    Da muss irgendwo der Wurm drin sein.
    In der Hoffnung den entscheideneden Tipp zu kriegen
    einen schönen Tag noch
     
  2. meer

    meer New Member

    Hallo,
    immer wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm meine HDs überprüfen will, erhalte ich z.B. folgende Meldung.
    "Volume xxx überprüfen.
    Can't open /dev/rdisk0s9: Permission denied
    Überprüfen beendet."
    Die Zahlen bei rdisk wechseln, je nach Platte.
    Ich bin unter OS X 10.2.1 als admin angemeldet.
    Im Infofenster der jeweiligen Platte irgendwelche Rechte verändern ändert nichts.
    Wo muss ich da was ändern?
    Meine externe FirewireHD kann ich nicht partitionieren oder löschen.
    Booten von der externen FW-HD ist nicht möglich.
    Da muss irgendwo der Wurm drin sein.
    In der Hoffnung den entscheideneden Tipp zu kriegen
    einen schönen Tag noch
     
  3. meer

    meer New Member

    Hallo,
    immer wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm meine HDs überprüfen will, erhalte ich z.B. folgende Meldung.
    "Volume xxx überprüfen.
    Can't open /dev/rdisk0s9: Permission denied
    Überprüfen beendet."
    Die Zahlen bei rdisk wechseln, je nach Platte.
    Ich bin unter OS X 10.2.1 als admin angemeldet.
    Im Infofenster der jeweiligen Platte irgendwelche Rechte verändern ändert nichts.
    Wo muss ich da was ändern?
    Meine externe FirewireHD kann ich nicht partitionieren oder löschen.
    Booten von der externen FW-HD ist nicht möglich.
    Da muss irgendwo der Wurm drin sein.
    In der Hoffnung den entscheideneden Tipp zu kriegen
    einen schönen Tag noch
     
  4. meer

    meer New Member

    Hallo,
    immer wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm meine HDs überprüfen will, erhalte ich z.B. folgende Meldung.
    "Volume xxx überprüfen.
    Can't open /dev/rdisk0s9: Permission denied
    Überprüfen beendet."
    Die Zahlen bei rdisk wechseln, je nach Platte.
    Ich bin unter OS X 10.2.1 als admin angemeldet.
    Im Infofenster der jeweiligen Platte irgendwelche Rechte verändern ändert nichts.
    Wo muss ich da was ändern?
    Meine externe FirewireHD kann ich nicht partitionieren oder löschen.
    Booten von der externen FW-HD ist nicht möglich.
    Da muss irgendwo der Wurm drin sein.
    In der Hoffnung den entscheideneden Tipp zu kriegen
    einen schönen Tag noch
     

Diese Seite empfehlen