Probleme mit Distiller

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oPANDORAo, 5. Oktober 2003.

  1. oPANDORAo

    oPANDORAo New Member

    hallo.
    vielleicht kann mir ja hier jemand helfen...

    fast jedesmal, wenn ich aus meinem quark (4.11) ein ps-file produziere und es dann im distiller (5.0.5) in ein pdf umwandeln möchte, gibt er mir folgende fehlermeldung raus:

    %%[ Error: undefinded, OffendigCommand: distillsave ]%%
    %%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ]%%

    das lustige ist, der 1. versuch klappt meist, dann gehts gar nicht mehr.

    dasselbe ps-file kann ich auf meinem pc-laptop einwandfrei umwandeln - ohne fehlermeldung.

    ich arbeite auf mac os x - quark und der distiller laufen jedoch auf der classic-umgebung.

    kennt jemand das problem?
    hat jemand vielleicht eine lösung???

    vielen dank im voraus.
    schöne grüsse
    pandora
     
  2. oPANDORAo

    oPANDORAo New Member

    trotzdem danke!
    pandora
     
  3. shift_f7

    shift_f7 New Member

    ist leer
     
  4. oPANDORAo

    oPANDORAo New Member

    ...es lag am norton auto-protect.
    sobald dieser aus ist, läuft der distiller ohne probleme.

    lg
     
  5. Vladimiro

    Vladimiro New Member

    Tja... das Problem mit Norton Auto-Protect kenne ich auch. Erst bin ich ichtig verzweifelt, weil InDesign und Distiller nach dem Start immer wieder abgestürzt sind, dann habe ich norton (aus purem Zufall) deaktiviert und Voila... so ein Mist! Nun ja, es wäre auch unnormal, wenn alles schön glatt laufen würde, gell? Trotzdem, möchte ich nicht erzählen, was für schwierigkeiten ich täglich beheben musste, als ich noch ein DOSen-Mensch war... GIB GATES KEINE CHANCE!!!
     
  6. oPANDORAo

    oPANDORAo New Member

    ...es lag am norton auto-protect.
    sobald dieser aus ist, läuft der distiller ohne probleme.

    lg
     
  7. Vladimiro

    Vladimiro New Member

    Tja... das Problem mit Norton Auto-Protect kenne ich auch. Erst bin ich ichtig verzweifelt, weil InDesign und Distiller nach dem Start immer wieder abgestürzt sind, dann habe ich norton (aus purem Zufall) deaktiviert und Voila... so ein Mist! Nun ja, es wäre auch unnormal, wenn alles schön glatt laufen würde, gell? Trotzdem, möchte ich nicht erzählen, was für schwierigkeiten ich täglich beheben musste, als ich noch ein DOSen-Mensch war... GIB GATES KEINE CHANCE!!!
     

Diese Seite empfehlen