probleme mit dvd-player unter mac OS 9.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bio, 15. März 2001.

  1. bio

    bio New Member

    hallo zusammen!
    schon wieder ein problem...habe gestern über mein altes mac OS 9.0 das mac OS 9.1 installiert. dann erschien auf meinem bildschirm folgende meldung:
    fehlende erweiterungen:

    Systemerweiterungen
    ------------------------------------
    AppleScriptLib - - shlb cfrg
    iMac ATI Driver - - ndrv ATI
    OpenTpt Modem - - libr OMGR
    OpenTpt Remote Access - - libr OMGR

    Kontrollfelder
    -------------------
    Allgemeine Einstellungen - - cdev misc
    Startvolume - - cdev sdsk

    von wo hole ich mir diese dateien und wie binde ich sie wieder ein?
    und dann meint der dvd-player beim aufstarten:
    apple dvd palyer unterstützt die videokarte des hauptbildschirms nicht...

    danke - bin halt ein anfänger, der seine liebe startmühe mit dem iMac hat...
    gruss, bio
     
  2. Maccer

    Maccer Gast

    kuck mal im Kontrollfeld "Software-Aktualisierung" , ob es irgendwelche DVD-Player update gibt. oder start mal mit "MacOS 9.1 kommplett". (Oder sind die genannten Systemerweiterungen und Kontrollfelder nur nicht aktiviert?

    Gruss
     
  3. HebieDtld

    HebieDtld New Member

    s weiter, sinnvoll ist sicher die Option " Fehlende Erweiterungen sichern ?" oder so ähnlich, dann weißt du wenigstens worums ging. Bin mir aber nicht so ganz sicher ob das wirklich des Pudels Kern ist&
    DVD hab ich auch Probleme gehabt (was für'n Mac hast du eigentlich? Ich hab iMac 400 DV), das DVD-Update D-2.2 für iMac (falls du den hast; findest es unter Apple Software Updates) solltest du VOR dem 9.1-Update draufspielen. Bei mir gabs die sonderbare Fehlermeldung, dass das nur mit OS 9.0 oder höher ging, de Facto aber nur bis 9.0.4, bei 9.1 lief das DVD-Update nicht.
    Inzwischen läufts so weit ganz gut.
    Also viel Spaß beim Try and Error&
    Gruß, Hebie
     
  4. ondori

    ondori New Member

    Von 9.0 erst auf 9.04, dann DVD auf 2.2, dann auf 9.1 - Testen. Müßte laufen.

    gruss max
     
  5. bio

    bio New Member

    hi
    ich nochmal. also: der text mit den fehlenden erweiterungen ist auf meinem desktop als textdatei abgespeichert. meinen dvd-player kann ich zwar starten, dann hängt mir aber mein iMac auf. da ich mac OS 9.1 schon installiert habe, weiss ich jetzt wirklich nicht mehr weiter, wenn ich vorher hätte meinen dvd-player aktualisieren sollen. muss ich jetzt also tatsächlich meine kiste wieder in den alten zustand bringen (da verliere ich ja auch mein erworbenes neuers iMovie 2) oder gibt es vielleicht doch noch eine andere möglichkeit?
    bin anfänger und habe natürlich schiss, dass am schluss gar nichts mehr läuft...
    thanks für gute tipps.
    bio
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo Bio

    Zum ersten: Du sagst, Du hast OS9.1 über das alte installiert? Sowas solltest Du nicht tun. Immer von der System-CD aufstarten, den alten Systemordner irgendwo hin sichern und dann komplett löschen. Dann OS9.1 vollständig neu installieren.
    Zum zweiten: Der DVD-Player Version 2.2 läuft unter System 9.1 und auf einem G3-Prozessor oft nicht! Das war auch bei mir so und das wurde mir inzwischen in diversen Foren bereits x-mal bestätigt . Das Einfrieren nach dem Starten des Players, spätestens aber beim Umschalten auf Vollbilddarstellung sind eindeutige Indizien. Du brauchst mindestens die Version 2.3, noch besser die Version 2.5.
    Leider kann man die bei Apple nicht runterladen, sie befindet sich auf den Systemdisk der allerneuesten Macs. Somit kann ich auch Dir nur anbieten, Dir die Version 2.5 zu mailen (frühestens am Montag). Ich habe die amerikanische Version 2.5 über einen Teilnehmer eines anderen Forums erhalten. Sie läuft auf meinem G3/beige tadellos.

    Gruss
    Andreas
     
  7. wuta1

    wuta1 New Member

    wiederhole mich gerne . check LuKiFeR.com . dort kannst du das dvd update 2.3 runterladen . das läuft auf os 9.1 . habe es gestern selbst erst gecheckt , als zusatz fällt die lästige länder code beschränkung weg . war so ne copyright geschichte . bedienungselemente sind allerdings englisch . filme bzw. untertitel kannst du natürlich in deutsch anwählen , wenn auf der dvd vorhanden , versteht sich . generell solltest du erst von os 9 auf os 9.04 updaten bevor du os 9.1 installiert . os 9.1 geht nämlich vom systemstand von os 9.04 aus . also wenn du das problem lösen willst geh am besten so vor . installiere einen neuen os 9 systemordner. date auf os 9.04 auf . besorge das dvd update 2.2, installiere es und spiel dann das os 9.1 auf . dann stuffe das dvd 2.3 update mit stuffit expander um , installiere per doppelklick . starte neu und voila . there you go..
    2 tips partitioniere deine hd . behalte stets ein aktuelles system auf einem part ;update auf dem anderen . dann könntest du nämlich die fehlenden systemerweiterungen, preferences etc. von dem part kopieren .
    zweitens .: behalte die installer . dann brauchst du die nur einmal runterladen . bei partitionen eh unumgänglich .
    ist zwar etwas mehr arbeit und man verliert auch etwas speicherplatz durch 2 systeme , aber die vorteile überwiegen . so konnte ich in den letzten 3 wochen weiter dvd´s schauen auf meiner os 9.04 partition . beim update von 9 auf 9.04 war das gleiche problem . da brauchte man nämlich das dvd 2.2 update .
    klingt viel komplizierter als es eigentlich ist .
    schritt für schritt wird das os beser und os 9.1 ist wirklich in vielerlei hinsicht überlegen. z.b bessere virtuelle memory nutzung, stabilere performance und viele kleinere sachen , die einem erst nach und nach auffallen. habe dich hoffentlich nicht verwirrt.
    viel glück.
    klaus
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo Bio

    Zum ersten: Du sagst, Du hast OS9.1 über das alte installiert? Sowas solltest Du nicht tun. Immer von der System-CD aufstarten, den alten Systemordner irgendwo hin sichern und dann komplett löschen. Dann OS9.1 vollständig neu installieren.
    Zum zweiten: Der DVD-Player Version 2.2 läuft unter System 9.1 und auf einem G3-Prozessor oft nicht! Das war auch bei mir so und das wurde mir inzwischen in diversen Foren bereits x-mal bestätigt . Das Einfrieren nach dem Starten des Players, spätestens aber beim Umschalten auf Vollbilddarstellung sind eindeutige Indizien. Du brauchst mindestens die Version 2.3, noch besser die Version 2.5.
    Leider kann man die bei Apple nicht runterladen, sie befindet sich auf den Systemdisk der allerneuesten Macs. Somit kann ich auch Dir nur anbieten, Dir die Version 2.5 zu mailen (frühestens am Montag). Ich habe die amerikanische Version 2.5 über einen Teilnehmer eines anderen Forums erhalten. Sie läuft auf meinem G3/beige tadellos.

    Gruss
    Andreas
     
  9. wuta1

    wuta1 New Member

    wiederhole mich gerne . check LuKiFeR.com . dort kannst du das dvd update 2.3 runterladen . das läuft auf os 9.1 . habe es gestern selbst erst gecheckt , als zusatz fällt die lästige länder code beschränkung weg . war so ne copyright geschichte . bedienungselemente sind allerdings englisch . filme bzw. untertitel kannst du natürlich in deutsch anwählen , wenn auf der dvd vorhanden , versteht sich . generell solltest du erst von os 9 auf os 9.04 updaten bevor du os 9.1 installiert . os 9.1 geht nämlich vom systemstand von os 9.04 aus . also wenn du das problem lösen willst geh am besten so vor . installiere einen neuen os 9 systemordner. date auf os 9.04 auf . besorge das dvd update 2.2, installiere es und spiel dann das os 9.1 auf . dann stuffe das dvd 2.3 update mit stuffit expander um , installiere per doppelklick . starte neu und voila . there you go..
    2 tips partitioniere deine hd . behalte stets ein aktuelles system auf einem part ;update auf dem anderen . dann könntest du nämlich die fehlenden systemerweiterungen, preferences etc. von dem part kopieren .
    zweitens .: behalte die installer . dann brauchst du die nur einmal runterladen . bei partitionen eh unumgänglich .
    ist zwar etwas mehr arbeit und man verliert auch etwas speicherplatz durch 2 systeme , aber die vorteile überwiegen . so konnte ich in den letzten 3 wochen weiter dvd´s schauen auf meiner os 9.04 partition . beim update von 9 auf 9.04 war das gleiche problem . da brauchte man nämlich das dvd 2.2 update .
    klingt viel komplizierter als es eigentlich ist .
    schritt für schritt wird das os beser und os 9.1 ist wirklich in vielerlei hinsicht überlegen. z.b bessere virtuelle memory nutzung, stabilere performance und viele kleinere sachen , die einem erst nach und nach auffallen. habe dich hoffentlich nicht verwirrt.
    viel glück.
    klaus
     

Diese Seite empfehlen