Probleme mit DVD-R im Cube 450

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thorstenw, 28. Dezember 2003.

  1. thorstenw

    thorstenw New Member

    Hallo Mac-Nutzer,

    ich habe folgendes Problem: Habe meine Cube 450 mit einem DVD-R von Matshita (UJ-815A) aufgerüstet. Die Installation war erfolgreich und ein brennen unter Toast sowohl DVD und CD geht auch ohne Probleme. Leider funktionieren die iProgramme (iTunes, iDVD, iPhoto...) nicht. Es erscheint der Fehler '-2147352539. Irgenwie hackt es an der Firmware Version des DVD (DZG7). Im System-Profiler steht auch folgende Meldung Medium brennen: Nicht unterstützt. Als System nutze ich 10.3.2 inkl. aller Updates. Für einen Tipp oder eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
    Vielen Dank im voraus. Thorsten :eek:
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    In der letzten (oder vorletzten?) Macwelt war ein Hack beschrieben, wie man dem System einen anderen Benner vorgaukelt. Das müßte hier eigentlich auch helfen.
     
  3. thorstenw

    thorstenw New Member

    Vielen Dank für den Tipp. Werde morgen gleich meine alten Macwelt raussuchen. Habe jedoch bereits vom Hersteller auch gehört, dass die an diesem Problem scheinbar noch arbeiten ...
     
  4. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    www.cubeowner.com

    im forum rein. Da findest evtl. ne Antwort.

    ich habe ebenfalls vor kurzem meinen Cube mit dem von Dir genannten Laufwerk (Matshita DVD-R UJ-815 A) ausgestattet und habe die Probleme nicht.

    Läuft in allen Programmen (itunes, iPhoto usw.) und der Brenner wird auch von Toast erkannt.

    Gruss und viel Glück

    el-guapo
     
  5. thorstenw

    thorstenw New Member

    Vielen Dank. Diese Webseite "studiere" ich bereits einige Zeit. Die haben auch ein hin- und her bezüglich des DVD-R von OWC bzw. MCE. Darf ich fragen woher dein DVD-R stammt, besser noch kannst Du mir die genauen Daten aus dem Systemprofiler (am besten kopiern) geben (ich glaube es hat etwas mit der Firmware zutun).

    Vielen Dank
    thorsten
     
  6. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    ATA-4-Bus:

    MATSHITA DVD-R UJ-815A:

    Hersteller: MATSHITA
    Modell: MATSHITA DVD-R UJ-815A
    Version: D101
    Seriennummer:
    Laufwerks-Typ: CD-RW/DVD-RW
    Medium brennen: Unterstützt/Geliefert von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 0
    Socket-Typ: Intern


    Ich hoffe Du kannst mit den Daten was anfangen. Auf Cubeowner hab ich auch nen Thread dazu gefunden und da hat einer was geschrieben, dass im MCE wohl ein neues Firmeware o. ä. geschickt hat per Mail.

    Vielleicht findest Du den noch...

    Gruss und guten Rutsch!

    el-guapo
     
  7. thorstenw

    thorstenw New Member

    Vielen Dank für die Übersendung Deiner Daten. Leider funkt es bei mir noch nicht richtig. Habe eine Email an den Hersteller verfasst - mal sehen bzw. lesen.
    Gruß und ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr 2004.
    Thorsten:)
     
  8. El-Guapo

    El-Guapo New Member

  9. El-Guapo

    El-Guapo New Member

  10. thorstenw

    thorstenw New Member

    Hallo el-guapo,

    habe die Info von Dir ausprobiert - nur leider kein Unterschied. Im Systemprofiler erscheint immer noch die Meldung "brennen nicht möglich".
    Und auch ein Versuch mit iTunes scheiterte.

    Du hattest eine Frage bezüglich Daten-Clonen von iMac auf ???Cube oder wie war das.

    Bis dann Thorsten
     
  11. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Den Fehler hatte ich beim erstenmal mit meinem Pioneer DVR-106 und iDVD auch. Da waren die Energiespar-Optionen Schuld. Seitdem ich meinen Rechner nicht mehr automatisch in den Ruhezustand schicke, ist der Fehler nicht mehr aufgetreten.

    Aber wenn sogar der System Profiler das Ding nicht mag, ist wohl wirklich momentan wenig zu machen. Vielleicht kommt ja bald das Panther-taugliche Patch für nicht unterstützte Brenner. Und beim nächstenmal vorher im Forum erkundigen, welche Geräte unterstützt werden! :wink:
     
  12. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hm......

    dann ist das wohl doch nicht so einfach mit dem Superdrive im Cube! Schade auch, dann weiss ich auch nicht weiter.

    Ich bin gerade dabei den iMac meiner Freundin für die AppleCare-Jungs fertig zu machen und wollte ne Datensicherung mit CCC (Carbon copy cloner) machen.

    Komischerweise lässt sich mein Cube aber nicht in den Target-Mode versetzen.

    Weisst Du, ob mit den Bordmitteln von Panther das Image, das man mit dem HD-dienstprogramm erstellt später wieder als bootfähiges System zurück kopiert werden kann????

    Werden alle Files mitkopiert (auch unsichtbare?)

    Falls ja, kann ich mir die Action mit CCC und Target-Mode via Firewire nämlich sparen.

    Gruss und gute Zeit

    el-guapo
     
  13. thorstenw

    thorstenw New Member

    Also erstmal zum Cube, habe vom Hersteller einen speziellen Patch gerade per Email erhalten (wurde mit Apple entwickelt). Nach dem genauen lesen und durchführen funktioniert auch dieser Patch leider nicht. Diese Lage habe ich wieder an den Hersteller OWC weitergeleitet - mal sehen - es erscheint immer noch NICHT unterstützt.

    Die Funktion beim Starten des Cube mit dem Target-Modus geht leider nicht - warum? steht wohl in den Sternen über Apple. Ein Ethernetkabel zwischen den beiden sollte aber helfen.
    Deine 2. Idee mit dem bootfähigen Sytem ist mit vorsicht zu erstellen - hatte immer wieder Probleme damit. Besser also Ethernetkabel.

    Gutes gelingen und danke für die Tipps
    Thorsten
     
  14. thorstenw

    thorstenw New Member

    Für alle die den Cube mit einem UJ815-A aufrüsten wollen.

    Hier nun endlich die Lösung diverser Problem.

    1. Ladet euch die passende Firmware unter www.superdrive.cynikal.net
    2. Dann geht auf die Webseite www.partizan-media.com/cube/dvd/ und ladet euch einen neuen Ordner für die Libary runter
    3. Legt diesen Ordner (am besten unter OS 9, dann gibt es keine Probleme mit den Rechten) in die Libary (...System/Libary/Frameworks/DiscRecording.framework)
    4. Danach öffnet in einem Texteditor die Datei DeviceSupport.drprofile und sucht nach dem UJ-816 und ersetzt diesen in der Zeile <key>DRDeviceProductName</key>
    <string>DVD-RAM UJ-816</string>
    durch
    <string>DVD-RAM UJ-815A</string>
    5. Danach erkennt der Apple System Profiler wie folgt den DVD-R
    MATSHITA DVD-RAM UJ-815A:
    Hersteller: MATSHITA
    Modell: MATSHITA DVD-RAM UJ-815A
    Version: DZG7
    Seriennummer:
    Laufwerks-Typ: CD-RW/DVD-RW
    Medium brennen: Unterstützt von Apple


    Werde zu späterer Zeit alle Programme testen und berichten.
    Gruß Thorsten ;) :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen