Probleme mit Epson 1290

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Anindo, 26. Februar 2003.

  1. Anindo

    Anindo New Member

    Hallo, dieser blöde Epson 1290 will unter X nicht drucken. Sobald ich die Druckaufträge starte, beendet das Print Center die automatisch. Wollte die Treiber neu installieren (den man vorher in der Classicumgebung entpacken muss), das Packet läßt sich aber nicht öffnen. Ich kann den Treiber also nicht neu installieren. Print Center Repair hat auch nichts gebracht. Vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich?
     
  2. maggi

    maggi New Member

    Wie siehts mit Gimp-Print aus? Schon mal damit versucht?
     
  3. mpb

    mpb New Member

    habe noch keinerlei probleme mit 1290 und OS X gehabt.
    verwende das treiberpacket "PrintingEpsonEU".

    hast du mal "Print Center Repair" von Apple versucht?

    mpb
     
  4. Anindo

    Anindo New Member

    Danke für den Tip. Das Packet konnte ich wenigstens installieren. ob´s genutzt hat, werde ich morgen feststellen. Benutzt du die Originalpatronen oder einen Nachbau? Mit einem anderen Epson hatte ich unter OSX die krassesten Farbverschiebungen (100% Magenta wurde violett gedruckt etc.). Mit den schweineteuren Originalpatronen geht´s gut, aber dann ist auch jeder Copyshop billiger.
     
  5. Anindo

    Anindo New Member

    Gimp Print? Taugt das denn was wenn´s im DTP-Bereich farbtreu zugehen soll?
     
  6. pm-24.de

    pm-24.de New Member

    Seit neuesten habe ich das gleiche Problem aber mit einem EPSON STYLUS COLOR 450. Ich vermute es hat was mit dem OS 10.2.4 zu tun, denn vorher ging es immer Sauber. Seit ich OS 10.2.4 habe druckt er nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen