Probleme mit externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tabi, 28. Juni 2005.

  1. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    ich habe eine externe Trekstor-Festplatte mit 300GB beim Mediamarkt gekauft und jedesmal wenn ich eine größere Mengen an Daten hinüberschaufeln möchte, hängt sich der Kopiervorgang nach einiger Zeit (variiert, also nicht bei selber Datei) einfach auf. Ich habe die Platte als FAT32 formatiert (Austausch mit Windoof), dann als MacOS Extended, immer derselbe Fehler... Was kann ich tun? Kann es an zu wenig Arbeitsspeicher liegen? Habe 512 MB, G5 1,8 Dual, System 10.3.9.

    Danke für evtl. Hilfe,

    tabi

    PS: Ich hatte sie auch schon in kleinere Partitionen (weniger als 128 GB) unterteilt.
     
  2. wieviel daten(menge) kopierst, verschiebst du denn auf einmal?

    versuchs mal mit kleineren mengen

    meine läuft problemlos unter mac und win-rechnern

    .
     

    Anhänge:

  3. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Benutzt du USB oder firewire? Nehme mal an USB?
     
  4. meine hat USB und FireWire und sie hängt am FireWire

    ich nehm auch an, dass er USB benutzt und diese, wenns blöd läuft, auch noch USB 1.0 ist
     
  5. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Nein, er hat sicher schon USB 2.0 (G5 und 300GB Platte).
    Ich hänge auch immer mit firewire an, wenn ich mit USB anschließe gibt es oft schon Probleme mit dem mounten.
     
  6. naja, beim MediaMarkt gekauft, da is alles möglich, selbst ne 300er platte mit usb 1.0

    fg*
     
  7. floesh

    floesh New Member

    hi
    hatte auch ne trekstor platte und genau das gleiche problem beim dateien rüberkopieren.bei mir hat sich der finder aufgängt und ich musste den rechner neustarten.
    kauf dir ne maxtor oder lacie platte da funzt alles einwandfrei.
    ich hab lange rumgefragt und es hatten andere mit trekstor-platten aähnliche probleme.

    gruss floesh
     
  8. ahhhja, dann liegts also an dregstore-platten.....

    ;)
     
  9. tabi

    tabi New Member

    ok, danke für alle antworten. das komische ist, dass sie mir schon nicht als MS-DoS(Fat32) angezeigt wird, sondern nur als PC-Exchange. Vielleicht ist das schon der Fehler. Ich werde sie jedenfalls zurückbringen, danke für eure tipps!!!

    tabi

    ach so: USB 2.0 trotz Mediamarkt...
     

Diese Seite empfehlen