Probleme mit FileVault

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ameise15, 12. August 2006.

  1. ameise15

    ameise15 New Member

    Ich habe die Daten auf meinem iMac Benutzerkonto mit FileVault verschlüsselt und komme mit meinem ursprünglichen Passwort nicht mehr ins System. Da ich ein Hauptpasswort besitze, habe ich dieses verwendet, um die Verschlüsselungsdaten zu ändern. Nur ... nimmt das System das neue Hauptpasswort nicht an, der Dialogkasten wackelt nach der Eingabe. In MacWelt Heft 05/2006 wird dargestellt, dass jedermann sich mit der Installationssoftware Zugang zum System beschaffen kann. Ich habe ein zweites Konto als Admin angemeldet, kann aber das Passwort im Benutzerkonto auch nicht ändern. Gibt es eine Möglichkeit, als Admin das verschlüsselte Konto im System freizuschalten???

    Danke für Eure Hilfe Gruß Ameise 15
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Mit FileVault selber kenne ich mich nicht aus. Aber wenn du unter einem Account mit adminrechten eingeloggt bist, dann müsste es eigentlich möglich sein, dass du neue Accounts einrichten und bestehende anpassen kannst, also auch das passwort zurücksetzen bzw. ändern kannst.

    Versuche einmal als Admin die Rechte zu reparieren, vielleicht liegts ja nur daran.

    Versuch es allenfalls noch einmal, wenn du dich als user "root" einloggst. da darfst du sicher alles. Falls du root nicht freigegeben hast, musst du das halt vorher mit dem Dienstprogramm "Netinfo-Manager" tun.


    Gruss GU
     
  3. Lila55

    Lila55 New Member

    Wenn der Rechner das Hauptpasswort nicht mehr erkennt (oder du es vergessen haben solltest) sieht es schlecht aus, aber vielleicht kann dir die Info aus der Mac-Hilfe doch noch weiterhelfen :

    >Wenn Sie Ihr Anmelde-Kennwort vergessen haben sollten und Ihr privater Ordner durch FileVault geschützt ist, müssen Sie das Hauptkennwort eingeben, um Zugriff auf Ihren Account zu erhalten. Falls Sie das Hauptkennwort nicht kennen, wenden Sie sich an den Administrator des Computers.

    Wenn Sie der Administrator des Computers sind und das Hautpkennwort vergessen haben sollten, sind die Informationen in Ihrem privaten Ordner unwiderruflich verloren.

    Gehen Sie wie folgt vor, um das Kennwort für einen verschlüsselten privaten Ordner zurückzusetzen:
    Versuchen Sie, sich mit Ihrem Benutzer-Account anzumelden. Klicken Sie in "Kennwort vergessen", wenn nach dem dritten vergeblichen Versuch der Kennworteingabe die Merkhilfe angezeigt wird.
    Geben Sie das Hauptkennwort ein (oder lassen Sie dieses vom Administrator des Computers eingeben) und klicken Sie in "Fortfahren".
    Lesen Sie den Warnhinweis über Ihren Schlüsselbund und klicken Sie in "OK", um fortzufahren, oder in "Abbrechen", um den Vorgang zu stoppen.
    Geben Sie ein neues Anmelde-Kennwort für Ihren Account ein. Geben Sie ihn ein zweites Mal zur Bestätigung ein.
    Geben Sie eine Merkhilfe ein, damit Sie sich besser an Ihr Kennwort erinnern können.
    Klicken Sie in "Anmelden".<
     

Diese Seite empfehlen