Probleme mit iCal Synchronisierung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AlexCross, 15. November 2012.

  1. AlexCross

    AlexCross New Member

    Hallo liebe Macwelt,

    ich muss zugeben, dass ich immer noch ein wenig neu in der Applewelt bin, darum bitte ich um etwas Nachsicht ;) Bis vor kurzem hat bei mir die Synchronisierung des Kalenders perfekt funktioniert. Das heißt über iCloud habe ich meine 4 Kalender von Google Kalender von Mac auf iPhone und iPad synchronisiert. Dabei konnte ich einen Termin, egal ob auf dem Mac, iPhone, iPad oder sogar im Internet bei Google, anlegen, ändern, löschen und wenig später erschien die Änderung auch den anderen Devices bzw. dem iMac. Jetzt kann ich auf meinem iMac zwar einen Termin anlegen, der wenig später auch auf meinem iPhone angezeigt wird, aber ich kann keine Änderungen mehr vornehmen. Stattdessen bekomme ich nur Details angezeigt. Darin steht beispielsweise, dass der Termin eine Einladung wäre (Einladung von Arbeit, so heißt mein Kalender), oder das ich der Teilnehmer wäre (angezeigt wird dort meine gmail E-Mail Adresse).
    Habt ihr eine Idee, wie ich wieder problemlos zwischen den verschiedenen iCals synchronisieren kann? Zur Info: Alles ist auf dem neuesten Stand (iOS 6, Mountain Lion). Änderungen in den Einstellungen habe ich aber seit langer Zeit nicht mehr vorgenommen.

    Vielen Dank im Voraus
    Alex
     
  2. AlexCross

    AlexCross New Member

    Ich habe das Problem selber gelöst.

    Gruß
    Alex
     

Diese Seite empfehlen