Probleme mit iMOVIE und iDVD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Walter Komarek, 2. Februar 2005.

  1. Walter Komarek

    Walter Komarek New Member

    Habe einen Videofilm mit iMOVIE erstellt und zu iDVD exportiert. Danach habe ich den Film auf DVD gebrannt. Sowohl mit dem internen wie dem externen Brenner habe ich ein negatives Ergebnis erzielt. Nach 2/3 des Films "friert" das Bild ein und der Ton läuft weiter. Ich habe dann auch einen .img Film erstellt und leider das gleiche Ergebnis. Ich nehme an der Fehler liegt bei iMOVIE oder iDVD? Hat vielleicht jemand die gleichen Probleme und diese vielleicht gelöst? Bitte um Hilfe und nützliche Tipps. Danke im Voraus.

    Walter
     
  2. Hape

    Hape New Member

    Läuft der Film denn richtig in iMovie bzw. iDVD?
     
  3. Walter Komarek

    Walter Komarek New Member

    Ja, das ist ja das Problem:angry:
     
  4. 90210

    90210 New Member

    Exportiere den Film zuerst als DV, und erst dann in iDVD einfügen, dann gehts.

    Das mit dem direkt nach iDVD senden läuft bei der 4er Version nicht so gut.

    Gruss 90210
     

Diese Seite empfehlen