Probleme mit IOMEGA Zip100

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von e00292, 7. Dezember 2000.

  1. e00292

    e00292 New Member

    Ich habe folgendes Problem mit dem ZIP 100 von IOMEGA

    Als "Eingeschränkter Benutzer" erhält man keine Schreibberechtigung auf eingelegte ZIPs (lesen ist allerdings ohne Probleme möglich). Ist der Benutzer vom Typ
    "Normal" kann man ohne Probleme auf das ZIP zugreifen und schreiben.

    Der "Eingeaschränkte Benutzer" ist allerdings in der Lage vom ZIP zu lesen.

    Hat irgendjemand schon einmal von diesem Problem gehört und wenn ja, wie lässt es sich lösen.

    Bei dem ZIP handelt es sich um ein internes SCSI Laufwerk. Das Laufwerk wird über das Programm FormaterONE angesprochen, da die IOMEGA-Tools zu
    Instabilität des Systems (MacOS 9) führen. Beim Rechner handelt es sich um einen beigen G3 Desktop.
     
  2. MACrama2

    MACrama2 New Member

    hallo

    so wie du das schreibst liegt das an den benutzer einstellungen...

    ich würde noch mal die benutzereinstellungen neu anlegen...

    ich habe auf einem beigen g3 keine probleme mit dem laufwerk...?
    probiers mal mit dem update auf 9.04 und den neuesten iomega treibern...

    ra.ma.
     
  3. Heiko

    Heiko New Member

    s eine neue Version der Iomega Ware (2.8), Download bei Versiontracker, vielleicht geht's damit (soll für OS 9 optimiert sein).

    gruß aus Hannover

    Heiko
     

Diese Seite empfehlen