probleme mit logitech maus & treiber update

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von annana, 17. Mai 2005.

  1. annana

    annana New Member

    ich habe nach dem update von os 9.1 auf 9.2.2 auch den treiber meiner usb-logitech-maus updaten müssen, da weder scrollen noch rechte maustaste funktionierten. mittlerweile funktionieren sie wieder, jedoch muss ich nach jedem start zuerst das maus-usb-kabel in die tastatur raus- und reinstecken (ansonsten ist der mauszeiger eingefroren).
    da mir das etwas lästig ist, meine frage, ob das jemand von euch kennt. ist das eine macke von os 9.2.2? vertragen sich die logitech "mouseware"-erweiterungen nicht mit anderen usb erweiterungen des systems oder z.b. meines datafab compactflash card-readers?
    habe leider nichts dazu ergoogelt oder in der forumssuche gefunden.
    für eure hilfe bin ich dankbar.
    grüsse
    annana
     
  2. Opa01

    Opa01 New Member

    Ich arbeite mit der Cordless Wheel Mouse von Logitech und habe keine Probleme unter 9.2.2 und 10.3.9 .
    Allerdings habe ich schon mal Ärger gehabt, wenn der Card-Reader an-
    gesteckt war. Es könnte also vielleicht daran liegen. Jetzt stöpsel ich ihn nur an, wenn ich Bilder einlese. Mal ausprobieren.

    Gruß Opi

    PS.: Willkommen im Forum, hier findet man wirklich in allen Fragen Hilfe.
     
  3. annana

    annana New Member

    danke opi
    werde das ausprobieren, und - wenn es so geht - den datafab-kartenleser in zukunft bei bedarf einstöpseln. habe gerade nach einem datafab-treiber-update gesucht, aber keinen gefunden :-(
    gruss
    annana
     
  4. annana

    annana New Member

    habe es gerade ausprobiert. usb-kabel von datafab compactflash-reader rausgezogen. system aufstarten. mauszeiger wieder eingefroren, bis ich mauskabel raus- und reinstöpsle.
    noch andere ideen?
    danke und gruss
    annana
     
  5. ab

    ab New Member

    Alle möglichen Teile haben immer wieder mal Probleme mit dem Logitech Treiber. die bekommen das schienbar nicht in den Griff.

    Seit mir hier im Board der USB Overdrive X empfohlen wurde, lebt es sich wieder richtig Mäuseglücklich:

    http://www.usboverdrive.com

    ab
     
  6. annana

    annana New Member

    danke ab
    habe das mal ausprobiert und nach dem de-installieren von den mouseware-erweiterungen funktioniert die maus tatsächlich ohne umstöpseln.
    sie ist ein wenig weniger schnell (konnte mit mouseware-kontrollfeld geschwindigkeit anpassen), aber das ist gewohnheitssache.
    wenn es keine andere möglichkeit mehr gibt, werde ich wohl oder übel die paar $ für usb-overdrive bezahlen und mit der langsameren geschwindigkeit leben.
    ich hoffe natürlich immer noch dass jemand eine lösung hat, die mir die logitech-einstellmöglichkeiten lassen.
    bei os 9.1 hat ja jahrelang alles geklappt. also muss es mit dem systemwechsel zu tun haben. ich habe auch schon die maus-usb direkt in den computer statt tastatur gesteckt, aber das änderte nichts.
    wie auch immer... vielen dank einstweilen...
    und gruss
    annana
     
  7. annana

    annana New Member

    habe mittlerweile rausgefunden, dass ich die geschwindigkeit sehr gut bei usb-overdrive einstellen kann. selbst smart-move ist einstellbar.
    also läuft alles wie bisher. werde das programm kaufen.
    danke und gruss
    annana
     

Diese Seite empfehlen