probleme mit mac os 9.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lucas Galli, 1. September 2001.

  1. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    hallo,

    ich habe probleme mit mac os 9.2. zb funktioniert drag&drop nicht mehr ! :-( wo könnte ich dies wieder einschalten ? ab und zu meldet der finder "fehler -147" wenn ich das letzte fenster auf dem desktop schliesse...

    merci für tipps
    lucas galli
     
  2. Neffets

    Neffets New Member

    Servus,
    probier am besten erstmal das Update auf 9.2.1 !
    dann sollten (hoffentlich!!) keine probs mehr auftreten :)

    Gruß
     
  3. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    ich habe schon mac os 9.2.1! ich habe nun mal parameterram gelöscht und die harddisk neu angelegt, somit ist das drag&drop-problem gelöst! momentan aber nur im finder, in golive 5 habe ich nach wie vor probleme mit drag&drop, was bis vorher keine waren...

    gruss
    lucas galli
     
  4. fabianmueller

    fabianmueller New Member

    servus aus münchen,
    bei mir verlangt das update 9.2.1 beim installieren ein open transport 2.0 oder höher, mein momentanes os 9.1 hat aber schon open transport 2.7.7 oder so was. jetzt habe ich wieder das alte 9.1 in neuem ordner installiert, weil das neue updat erst gar nicht mehr bootet...
    was jetzt ?
    danke für antworten...
     
  5. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    danke!

    das mit dem go live kann ich mir einfach nicht erklähren!...

    gruss
    lucas galli
     
  6. hsiegl

    hsiegl New Member

    hi leute,

    ich denke daß mein problem auch am OS 9.2 liegt. es kommt ziemlich oft vor, daß wenn ich nen doppelklick auf eine quarkxpress-datei mache (xpress 4.03) dann friert der mauszeiger ein und das wars dann.

    ich hab mal folgendes ausprobiert: computer gestartet, danach xpress geöffnet bzw. doppelklick auf datei. das hab ich mehrmals wiederholt. spätestens beim 3. mal wieder absturz.

    entweder liegts am MacOS 9.2 oder es liegt am xpress. weis jemand rat?

    gruß
     
  7. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    hast du es schon mit xpress 4.1 probiert ? ich habe keine probleme damit!

    gruss
    lucas galli
     
  8. hsiegl

    hsiegl New Member

    das würd ich gerne, aber ich hab nur 4.0

    gibts das update irgendwo umsonst???
     
  9. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    schau mal bei quark auf dem internet nach! wenn ich was finde werde ich es dir sagen!
     
  10. mackeith

    mackeith New Member

    moin,
    geht mir mit GoLive 5.0 genauso. Lief unter 9.0 und 9.1 prima, dann bescherte Software-Aktualisieren mir CarbonLib1.3 und das Problem trat auf. also jedesmal CarbonLib deaktiviert und es ging. der trick funktioniert aber unter 9.21 nicht mehr. Bist du weitergekommen?

    gruss
     
  11. Lucas Galli

    Lucas Galli New Member

    hallo,
    nein, kam auch noch nicht weiter! ist ein wenig mühsam! der seitenmanager ist praktisch, aber ohne dies drag&drop funktion anähernd unbrauchbar! :-( mal schauen was apple macht! gruss
     
  12. airwalk

    airwalk New Member

    schaut euch mal um in den verschiedenen foren im netz ... die ganze welt beklagt sich über os 9.2.1!!!!!

    peinlich ist ja, dass apple sein os 9.2.1 zu 90% NUR unter os x getestet hat ... unter os x läuft es supergeil ... als standalone system ist es nur schrott. kehrt zurück zu os 9.0.4!
    ich verwende os 9.2.1 nur als classic-umgebung auf der hd wo os x drauf ist ... ansonsten arbeite ich unter os 9.0.4 ebenfalls auf ner extra hd.
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Kann ich nicht bestätigen, allerdings arbeite ich vermutlich nur mit wenigen Programmen die ihr ebenfalls benutzt hier mal ne kleine Liste:

    Virex 6.1
    Photoshop 5.5
    Office 98
    Office 00 (<- sieht aus wie WC oder ?)
    Grafikkonverter 4.x
    Acrobat 4
    Kaleidagraph 3.04
    IMovie 2
    Stuffit 5.5
    Netscape 6.1
    Illustrator 9
    Endnote 3

    und ne Menge wissenschaftliche Programme

    Gruß

    MacELCH
     
  14. Risk

    Risk New Member

    Oh je,
    wieder diese Diskussion.

    Wenn ich mit alten Versionen arbeite und nicht nur Zuhause rumdaddele
    werde ich nicht auf jedes neue System aufspringen.
    Der Spruch "never change the winning team" ist doch so alt.

    Und nachher wird auf Apple geschimpft.

    90 % von was getestet ?

    Kann mich dem Elch nur anschließen läuft alles wie geschmiert.

    Grüße

    Wolfgang
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

  16. wuta1

    wuta1 New Member

    Zu MacOS 9.2.1 möchte ich auch meinen Senf dazugeben. Erst mal schaltet das System zwangsläufig eine Menge Systemerweiterungen ab, da es sonst gar nicht mehr läuft. Das ist gewöhnungsbedürftig;aber NOCH ok. Dazugekommen sind ua einige geile neue Hintergründe für das Erscheinungsbild. Insgesamt an sich okay. ZumGlück habe ich noch eine zweite Partition mit OS 9.1 drauf;daß bei mir eindeutig die stabilste performance leistet. Von je her . Besser als 9.04 auf jeden.. Egal . Was mir auffällt ( negativ ) ist , daß ich manchmal Probleme habe beim Einwählen in`s Internet . Meldung NETZWERKPROTOKOLLE checken.. klappt nicht . Habe bemerkt,daß sich die STANDARD FTP`s einfach verstellt hatten . Von US auf Schweden . Nachdem ich das geändert hatte , klappte es wieder . Bis eben . Zur Zeit bin ich auf der OS 9.1 Partition , weil REMOTE ACCES partout nicht über das Netzwerkprotokoll kommt auf 9.2.1 . Also das nervt schon. Gut,daß ich doch noch nicht auf 9.2.1 KOMPLETT umgestiegen bin .Fazit: Für so geringe Verbesserungen für Nicht OS X Klieneten ist der lange Download nicht UNBEDINGT zu empfehlen.. Finde ich.
    klm
     

Diese Seite empfehlen