Probleme mit Mac OS X Jaguar 10.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Stefan Kode, 20. August 2002.

  1. Stefan Kode

    Stefan Kode New Member

    Vorsicht beim Update von 10.1.5 auf 10.2!

    Einiges läuft danach nicht mehr:

    - HP PSC All in One Geräte (laut HP ist Problem bekannt und in Bearbeitung, lieber abwarten)

    - DrayTek miniVigor ISDN Adapter (neuer Treiber ist in Vorbereitung und kurz vor Vollendung, lieber abwarten)

    - Hilfe Center: Aufruf "Mac Hilfe" führt zwar zum Start des Hilfe Centers, dieses wird aber sofort "unerwartet beendet" (kann jemand helfen?)

    Mehr Probleme habe ich noch nicht entdeckt, aber wohl nur, weil ich noch nicht genug Zeit zum Finden hatte :-(

    Positiv (nach ersten Gehversuchen...): Vieles geht etwas schneller als zuvor.

    Vorerst kann ich nur empfehlen 10.2 parallel zu 10.1.5 auf separater Partition zu installieren. Denn der Weg zurück zu 10.1.5 ist schwierig...
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Hilfe Center: Aufruf "Mac Hilfe" führt zwar zum Start des Hilfe Centers, dieses wird aber sofort "unerwartet beendet" >>
    Dieses Problem habe ich seit Anfang an. Da aber die Mac Hilfe in weiten Teilen mehr als dürftig ist, konnte ich es verschmerzen. Die Mac Hilfe im OS 9 dagegen ist im Vergleich die Deutsche Staatsbibliothek!
     
  3. SHeise

    SHeise New Member

    bei mir tut die hilfe ohne probleme
     
  4. noah666

    noah666 New Member

    man tut nicht tun gebrauchen tun :-D
     
  5. Spanni

    Spanni New Member

    Aber das man für div. informationen gebeten wird ins internet zu gehen is doch ein klasse service oder nicht?:-/
     
  6. Spanni

    Spanni New Member

    Klingt ja nicht gerade berauschend!

    <positiv:vieles geht etwas schneller>

    dafür 149¬ wow und in 2 jahren kommt dann das nächste "große" update für 160$
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Dieses Problem habe ich seit Anfang an.

    Da bei dir weder Hopfen noch Malz verloren scheint, scheib ich dir:

    Von Anfang an...
    seit Anbeginn
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...ja, ich weiß! Manches Mal *augenzwinker* absichtlich, um nicht zu elitär zu erscheinen. (obwohl: ich bin ein Ossi!, da macht das eh' nichts!)
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .....ist natürlich alles gelogen ;-)) Bis auf den "Ossi"!
     
  10. bender

    bender New Member

    hi,

    war das ein Update oder eine Neuinstallation ? Hier http://www.macworld.com/2002/10/features/install.html
    wir ja die Neuinstallation empfohlen ...
    Wurden nach dem Aufspielen von 10.2 die entsprechenden Programme mal neu installiert ? In einem Forum (glaub macfixit.com) stand das oft hilft ...

    gruß
    Bender
     
  11. shooterko

    shooterko New Member

    Ich habe dreist einfach upgedatet und nur ein Problem:

    Suitcase macht Probleme unter 10.2,
    in Mail wurden meine Accounts gewandelt zu Authentifizierung beim Versenden (das hat gedauert, bis ich das gefunden hatte ;-))

    Sogar Quark 3.32 läuft wie gehabt in der Classic.

    Ich habe aber gehoert, das Photoshop 7 Probleme machen soll (teilweise) und das Adobe schon dabei ist, ein Update vorzubereiten

    Gruss
    ShooTerKo
     
  12. shooterko

    shooterko New Member

    Ach so, ja:

    Meine Drucker waren alle weg. Aber einfach alle neu eingerichtet, und allet löpt.

    CU
    ShooTerKo
     
  13. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    <<Ursprungsnachricht
    Vorsicht beim Update von 10.1.5 auf 10.2!
    Einiges läuft danach nicht mehr:
    - HP PSC All in One Geräte (laut HP ist Problem bekannt und in Bearbeitung, lieber abwarten)>>

    Danke für den Tipp... Wenn PSC-Drucker nicht mehr laufen, wäre das für mich schlimmer als ein etwas zu langsames System. Dann muss ich Jaguar evtl. doch wieder abbestellen und warten bis ein brauchbares Update kommt. :-(((
     

Diese Seite empfehlen