Probleme mit Memory-Stick

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hrohmann, 12. Juli 2005.

  1. hrohmann

    hrohmann New Member

    Hat eigentlich nichts mit MAC direkt zu tun aber trotzdem, vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich habe einen 512MB Memory-Stick der Fa. Plextor. Seit einigen Tagen habe ich nun das Problem, dass der Schreibschutz nicht mehr auszuschalten geht. Den kleinen Riegel an der Seite kann ich stellen wohin ich will, da tut sich nichts.
    Könnte es sein, dass dies passiert, wenn man den Stick einfach am Rechner abzieht?
    Vielleicht weis da jemand eine Lösung, wie ich den Schreibschutz wieder deaktivieren kann.
     
  2. rootzone

    rootzone New Member

    Hat nix mit dem Abziehen zu tun.

    Der Schalter ist kaputt und damit der Stick - wenn er auf Schreibschutz steht.

    Mal was anderes noch: kann es sein, dass der Stick "voll" ist. Hast Du mal den Stick dran gehängt und dann den Papierkorb geleert? Berühmte Falle. Der Stick ist leer, aber eben doch voll ...
     

Diese Seite empfehlen