Probleme mit Microsoft-Maus

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von faustino18, 5. März 2002.

  1. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo miteinander,
    ich habe einen iMac Os 9.0. Aber meine Microsoft Optical Wheel-Maus macht Probleme. Seit der Installation der Maus, startet der Rechner nicht mehr hoch (die Systemerweiterungen werden noch teilweise geladen). Nach einem Reset funktioniert die Sache aber seltsamerweise problemlos. Hat jemand von euch eine Idee?
    Auf jeden Fall vielen Dank für alle Zusendungen.
    Patrick
     
  2. leClou

    leClou New Member

    möglicherweise saugt die Maus zuviel Strom über USB...mit einem stromversorgten Hub sollte es gehen.

    Ausserdem liefert einer der beiden USB-Anschlüsse mehr Strom (habe ich jedenfalls mal gehört)

    Gruss, LeClou
     
  3. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo,
    werde den anderen Anschluss mal testen.
    Ansonsten vielen Dank
    Patrick
     
  4. iMarco

    iMarco New Member

    Jaja Microsoft&&&& ;-)
    Warum hast du dir überhaupt eine MICrosoft Maus zugelegt??
    MacMäuse sind doch viel schöner ;-)

    Im KF "Erweiterungen Ein/Aus" wählst du die Einstellung "MacOS 9 standart" und starte dann neu.

    Viel Glück
    iMarco
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Hi, bei mir läuft eine optische Scrollradmaus von MS ohne Probleme unter 9.1. Sie funzt sowohl am USBus der Tastatur als auch direkt am Rechner bzw. Monitor; ich habe allerdings nichts von der mitgelieferten CD installiert... ;-)

    Als Maustreiber benutze und empfehle ich "USB Overdrive".

    Singer
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi Singer,

    kann die Erfahrung mit der M§ Maus nur bestätigen von OS 9.0.4 - 9.2.2 und X.0.3 - X.1.3 !
    Und der aktuelle Treiber (Okt. 2001) für das klassiche OS funzt auch bestens.
    Unter X ist USB Overdrive nicht schlecht, aber seh nicht ein dafür Geld auszugeben, da ist M$ in der Pflicht (geht ja bei Kensington).
    Um einiges besser als der vonm Logitech und das Rad ist wenigstens kein Stufenschieber in runder Form wie bei Logitec.

    Joern
     
  7. leClou

    leClou New Member

    natürlich sind sie schöner, aber zum Arbeiten ziemlich untauglich..

    Nur schon ewig das kabel unter dem Mausrand...gott wie das nervt...und mir fehlt echt die rechte Taste, aber das ist wohl gewöhnungssache

    Gruss, LeClou
     

Diese Seite empfehlen