probleme mit Minivigor128 am Powerbook 1.33Ghz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von caruso1, 7. Dezember 2004.

  1. caruso1

    caruso1 New Member

    Hallo,
    habe ein Problem mit dem Minivigor128 an meinem Powerbook mit aktuellem MacOs X Panther. Minivigor wird nicht erkannt (Dioden leuchten nicht) und taucht auch nicht in der Netzwerkkonfiguration auf. Das ganze trotz installation neuester Treiber. An meinem alten G4 (zugegeben mit usb 1 ) klappt alles Wunderbar.
    USB 2 ist doch abwärtskompatibel und ich habe auch schon gelesen, das das Minivigor am Powerbook läuft. Für Vorschläge wäre sehr Dankbar.
    (Habe ISDN-Flat und will zwar demnächst auf DSL umrüsten, Anschluss dauert aber noch 6 Wochen)

    Danke im Vorraus

    Ach ja USP-Anschluss funktioniert mit meinem ebenfalls älteren Drucker am Powerbook tadellos!
     
  2. Macfun

    Macfun New Member

    Unter „Netzwerkkonfiguration“ Vigor angewählt?
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Ich dachte immer, die sei bereits seit Jahren wieder abgeschafft worden. :rolleyes:
     
  4. ipossum

    ipossum New Member

    hatte ich bei einem Kunden auch, habe dann die Treiber komplett runtergeschmissen, neu installiert und GENAU nach der *.pdf-Anleitung erneut installiert, danach klappte alles, vielleicht nochmal versuchen?
     

Diese Seite empfehlen