Probleme mit selbstgebrannten SVCDs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbingel, 2. Februar 2003.

  1. sbingel

    sbingel New Member

    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem mit selbstgebrannten SVCDs auf meinem DVD Player (Scott 838). Wenn ich wie auf der Seite "mac.mercy.bei.t-online.de/svcd/svcd.htm"
    beschrieben eine SVCD brenne, kann ich diese erst auf meinem Standalone Player anschauen wenn ich zuvor eine andere funktionierende SVCD eingelegt habe. Wenn ich meine selbstgebrannte als erstes einlege startet der Player nicht.
    Dieses Problem tritt aber nur bei SVCD}s auf VCD}s liest er korrekt. Am Player kann es aber nicht liegen, der liest normalerweise schon SVCD}s.

    Weis jemand rat?

    Danke und Gruß
    Sven
     
  2. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    ich hatte das gleiche problem und habe 5 rohlinge verhuddelt bis ich das prob gelöst hatte - jedenfalls bei meinem player.

    ich habe den vcd-builder benutzt und manuell eine svcd erstellt.
    bei mir mit einem startscreen und dem play-befehl zum start des films - dann gings auf einmal.

    falls du auch den vcd-builder benutzt hast, dann nimm mal keine vorlage sondern erstell dir ein leeres projekt und füge 2 sequenzen hinzu, die du mit gedrückter ctrl-taste miteinander verbinden kannst.
    die ctrl-taste drücken dann maustaste drücken und von sequenz 1 nach sequenz 2 ziehen. dann erscheint eine auswahl.
    ich habe in dem fall jetzt die play-funktion gewählt.
    dann svcd brennen sagen und in toast brennen - auf einmal gings!

    mit dem autostart geht anscheinend nicht - weiß aber auch nicht warum!?

    gruss pegasus ;-)
     
  3. sbingel

    sbingel New Member

    sequence_4_0_0': neither timeout nor select target available, but neither loop count is infinite nor timeout wait time.

    Es werden dann aber zwei Images erstellt und toast wird auch aktiviert und die CDs gebrannt, nur der Player liest sie nicht?

    Gruß
    Sven
     
  4. pegasus

    pegasus Gast

    hi sven,

    sorry für die späte antwort - war gestern nicht mehr am rechner.

    tja, diese meldungen mit dem bcd kriege ich auch - aber nur 3 davon und dann legt er los mit image erstellen.
    was die anderen fehler zu bedeuten haben, kann ich dir leider auch nicht sagen.

    es hört sich irgendwie an, als wäre das keine gültige datei zum erstellen einer video-cd?! kannst du sie mit irgendeinem programm am rechner abspielen?

    gruss pegasus ;-)
     

Diese Seite empfehlen