Probleme mit Sleepmodus und neuem PB (Okt05)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von monosde, 5. November 2005.

  1. monosde

    monosde New Member

    Hallo, ich bin mir nicht ganz sicher ob das bei dem neuen PB normal ist (bei meinem alten war es jedenfalls nicht so), aber wenn der Akku leer ist geht mein Powerbook nicht in den Sleepmodus sondern schaltet sich sofort aus.
    Dann hilft nur das Powerbook an den Strom hängen und es neu starten.
    Danach kommt jedesmal die Meldung (siehe Bild) das die Systemuhr nicht richtig ist.

    Habt ihr auch das Problem? Fehlt die Backup Batterie bzw. ist sie leer? Wenn mein alter (1,25) Powerbook keinen Saft mehr hatte, dann ging es nicht sofort komplett aus.

    Kann mir jemand helfen?
     

    Anhänge:

  2. monosde

    monosde New Member

    der Akku ist richtig kalbriert worden, es ist ja auch nicht das Problem das er sich einfach abschaltet wenn z.B. noch 30% angezeigt werden. Das PB schaltet sich komplett aus wenn es ca. 1-2 Minuten im Sleepmodus ist nachdem der Akku leer ist. Dann hilft nur noch das Netzteil ranhängen und komplett neu booten.
    Beim alten PB reichte es wenn man nur das Netzteil ranhängt und eine Taste drückt oder die Maus bewegt, doch dieses PB schaltet sich komplett aus...
     
  3. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Vielleicht eine neue Sicherheitsfunktion damit es zu keiner Tiefentladung des Akkus kommt?
     
  4. monosde

    monosde New Member

    Jetzt wird es ganz wild. Nachdem das PB ca. 6 Stunden am Netz hing habe ich den Stecker abgezogen und es ist einfach aus gegangen obwohl der Akku voll sein sollte.
    Dann habe ich neu gebootet (mit Netzteil, da er ohne nicht wollte), habe es noch eine Stunde dran gelassen und jetzt läuft es auch ohne Netzteil.
    Allerdings ging es jetzt einfach aus, obwohl die Akkuanzeige noch 2,5 Stunden anzeigt.
    Also wieder neu gebootet (ohne Netzteil diesmal) und momentan läuft der Rechner wieder...

    Montagsgerät !?!?!?!
     
  5. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Ab zur Reperatur damit!
     

Diese Seite empfehlen