Probleme mit Spaces seit 10.5.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pseudemys, 20. Februar 2008.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Mac: s. Signatur
    System: aktuell mit allen Updates


    Guten Morgen,

    ich habe seit 10.5.2 folgendes Problem mit Spaces:

    Ausgangssituation:
    Ich habe Programme A,B und C jeweils auf Space 1, 2 und 3 gelegt.

    Problem:
    Drücke ich nun im Dock Programm B, was dann über Space 2 sichtbar werden müßte, und zwar alleine, so liegt darunter aber Programm A oder C, also aus Space 1 bzw. 3.
    D.h. also, ein einem Space zugeordnetes Programm rutscht auf einen anderen Space mit drauf, so daß auf einem Space zwei Programme angezeigt werden, als hintereinanderliegende Fenster eben, was eben gerade Spaces vermeiden sollte, nicht wahr?

    Rufe ich über F8 die Räume auf, so kann ich das Dilemma richten, in dem ich das unbefugt herumgerutsche Programm auf seinen Raum zurückschiebe - was aber keine befriedigende Lösung ist.


    Wo liegt der Hase im Pfeffer begraben?
    Was könnte man tun?

    Die Schildkröte dankt!
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    :confused:
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    Da der Hase erst demnächst wieder auftaucht, scheint er nicht wirklich im Pfeffer begraben zu sein.
    Ich denke, das mit den Spaces ist sowieso noch nicht so ganz ausgereift, ähnliches habe ich auch schon beobachtet, allerdings auch mit 10.5.1.
     
  4. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Dann wird wohl nur das nächste Update Besserung bringen.

    PS:
    Die Signatur sollte jetzt angezeigt werden.
     
  5. arnbas

    arnbas New Member

    oder auch nicht, siehe den Artikel in MacWelt
    http://www.macwelt.de/news/macosx/352993/index.html
     

Diese Seite empfehlen