Probleme mit SuperDrive (eMac 800)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Trapper, 21. Oktober 2004.

  1. Trapper

    Trapper New Member

    Hallo zusammen,

    seit einigen Tagen brennt das SuperDrive (Pioneer DVD-RW DVR-104) hier am eMac (800 Mhz, 540 MB RAM, 10.3.5) nicht mehr richtig. Bei ca. 2/3 der Versuche mit Toast 5.2 Daten-CDs zu brennen, kommt am Ende des Brennvorgangs die angefügte Fehlermeldung. Erst dachte ich, es liegt an Toast, aber auch aus dem Finder und iTunes heraus war das Brennen manchmal nicht möglich, auch hier kam am Ende eine Fehlermeldung (davon hab ich leider keinen Screenshot und die letzten 2 Mal ging es wieder :crazy: ). Verschiedene Rohlinge habe ich auch schon probiert, brachte aber keine Besserung. Mal läuft alles glatt, beim nächsten Mal kommt wieder die Meldung. Beim Brennen von DVDs kam diese Meldung bis jetzt noch nicht.

    Weiß jemand woran das liegt? Gibt das SuperDrive langsam den Geist auf?

    Vielen Dank schonmal!
    Trapper

    P.S.: Das Problem trat übrigens auch bei unterschiedlichen Brenngeschwindigkeiten auf.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Hast Du mal versucht, mit einer sehr langsamen Geschwindigkeit zu brennen, ob dann ebenfalls eine Fehlermeldung erscheint?

    Oder die Daten vorher in eigens für/von Toast erzeugtes Image packen und erst dann brennen? Könnte sein, dass die zu brennenden Daten nicht schnell genug "heran geholt" werden "können", weil vielleicht auf der Festplatte weit verstreut bzw. zerklüftet sind.
    Ist nur so eine Idee, ich brenne meist direkt von einem eigens dafür erzeugten beschreib-/löschbaren Image und kenne solche Probleme deshalb nicht.
    Andererseits könnte der Brenner auch das zeitliche segnen (wollen; letzte Zuckungen?).
     
  3. Trapper

    Trapper New Member

    Danke für die Antwort. Wie gesagt, ich hab es schon mit allen Geschwindigkeiten probiert. Mir kommt es so vor, als tritt das Problem eher bei höheren Geschwindigkeiten auf, bin mir aber nicht sicher, da das Problem kommt und geht und nicht wirklich reproduzierbar ist. Gestern wollte ich zum Beispiel die gleichen Daten auf 2 CDs brennen. Bei der ersten ging es, also gleich nochmal in Toast auf "Schreiben" geklickt, Rohling aus der gleichen Packung rein, Toast brennt bis zum Punkt "Beenden" und dann kam wieder die Meldung.
     

Diese Seite empfehlen