Probleme mit Superdrive im G5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gerwol, 24. April 2006.

  1. gerwol

    gerwol New Member

    Bei meinem G5 Dual 2,5 ist im März die einjährige Garantiezeit abgelaufen und wie auf "Bestellung" macht mir seither das Superdrive-Laufwerk Schwierigkeiten: Beim Laden gibt es seltsame Geräusche von sich, die am ehesten mit einem Schnarren beschrieben werden können. DVD-RWs werden daraufhin konsequent ausgeworfen und bespielte DVDs hin und wieder angenommen (meist jedoch nicht). Gleiches gilt für Rohlinge, denn diese werden manchmal auch erkannt, worauf der Schreibvorgang startet. Der Balken läuft unter Toast in gewohnter Weise, aber nach dem Lead out präsentiert sich die Disc unbeschrieben. Ich kann sie in meinem externen Brenner nochmals verwenden.

    Somit frage ich mich, ob das Laufwerk nach einjähriger Betriebszeit bereits defekt ist. Und wenn ja, ob eine Reparatur überhaupt wirtschaftlich wäre, zumal ich mir zutraue, ein Ersatzlaufwerk mit 16-facher Geschwindigkeit selbst einzubauen.

    Könnten noch andere Gründe (also kein mechanischer Defekt) für die aufgezeigten Symptome verantwortlich sein?

    Für zielführende Information wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ich denk schon, dass das Laufwerk hinüber ist. Zumindest wäre mir kein anderer Grund für so ein Verhalten bekannt (was ja nix heißen will)

    Und selber austauschen sollte wirklich kein Problem darstellen. Nur halt ein passendes Laufwerk sollte es sein.
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    So wie du das beschreibst, würde ich auch auf einen mechanischen Defekt schliessen. Es kann auch sein, das der laser nicht mehr sauber justiert ist.

    Aus und Einbau sollten eigentlich kein Problem sein. Ist nur ärgerlich so kurz nach Garantieende.


    Gruss GU
     
  4. gerwol

    gerwol New Member

    Danke für Eure Meinung.

    Ich habe inzwischen über Ebay ein neues Laufwerk für 59,00 Euro gekauft (PIONEER DVR-111), wobei ich hoffe, daß dieses vom System tatsächlich erkannt wird. Der Verkäufer hat mir dies nach Rückfrage jedenfalls ausdrücklich bestätigt.

    Man wird sehen ...

    Grüße

    gerwol
     
  5. gerwol

    gerwol New Member

    Ja, das Laufwerk hatte einen Defekt. Keine gute Reputation für Sony (DW-U21A), daß es mir nur 13 Monate Lebensdauer bescherte.

    Das Pioneer brennt inzwischen einwandfrei und nimmt nach Anwendung von PatchBurn auch iTunes und iDVD an. Der Austausch war übrigens ein Kinderspiel. Somit alles bestens.

    Danke nochmals

    gerwol
     
  6. Tham

    Tham New Member

    Mit der Garantie hast du schon recht, nur das sind doch die einjährige des Herstellers, die Gewährleistung liegt doch bei 24 Monaten!!! Also da hilft nur eine Reklamation.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sorry, aber wenn Du sowas auf Gewährleistung reklamieren willst, dann muss der Fehler innerhalb der ersten sechs Monate aufgetreten sein (oder innerhalb der ersten 12?), jedenfalls musst Du zu diesem Zeitpunkt für einen Gewährleistungsanspruch nachweisen, daß der Fehler schon von Anfang an bestanden hat.

    Ist nicht wie eine Reserve-Garantie, wo man einfach die Hand heben kann, wenn die Herstellergarantie rum ist.
     
  8. Tham

    Tham New Member

    Naja, versuch macht klug!
    Oftmals sind die Hersteller oder Verkäufer sehr kulant und legen die Rechte des Verkäufers nicht so streng aus wie du ja richtig beschrieben hast der Gesetzgeber es verlangt....habe da schon öfters Glück gehabt.
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Damit magst Du Recht haben, ich würde mir wahrscheinlich aber dann ein Superdrive meiner Wahl kaufen, macht für mich mehr Sinn, und die Ausgabe kann ich finanziell auch verschmerzen.
     
  10. mikropu

    mikropu New Member

    .. muss nun auch mein dvd-laufwerk austauschen, und habe in diesen dingen 2 linke hände. (immerhin).
    da ist nichts mit einfach rausziehen, wie´s sich beim g4 verhielt .. oder?

    muss ich die käsereibe abmontieren?

    liebe grüße,
    putte
     

Diese Seite empfehlen