Probleme mit W-Lan bei der Fritzbox 7170

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Antonsk, 9. Februar 2006.

  1. Antonsk

    Antonsk New Member

    Liebe Helfende,

    ich habe seit 2 Tagen DSL mit der Fritzbox 7170. Ich habe alles eingerichtet (über Browser und "fritz.box"). Die Internetverbindung über das Kabel funktioniert blendend, aber mit meinem W-Lan läuft irgendwas grundlegend schief.
    Es wurde schon von anfang an nicht von meiner Airport-Extreme-Karte (iBook 14') erkannt. Gleichzeitig werden aber andere W-Lan Netze erkannt.
    Es wurde dann nach 1 Stunde ohne Änderungen plötzlich erkannt(23%). ICh habe dann die Kanalnummer in meiner Fritzbox verändert, um die Qualität zu verbessern. Habe es auch geschafft(87%). Nach 10 Minuten Inaktivität, verlor ich wieder die VErbindung zum W-lan. Und habe es seit dem auch nach einem Durchlaufen aller Kanäle nicht gefunden.
    Ich vermute ich habe was grundsätzliches falsch gemacht. Vielleicht muss man etwas MAC spezifisches machen?
    Bin dankbar für jede Hilfe.
     
  2. parsifal44

    parsifal44 New Member

    Kenne die Box noch nicht, aber normalerweise sollte es die Möglichkeit geben, auf den Auslieferungszustand zu resetten. Wenn was schief gegangen ist kann das helfen, hatte ich bei meiner ersten WLan Anlage vor Jahren so.

    Viel Glück
     
  3. rhekeren

    rhekeren New Member

    Tach Antonsk,

    nur so eine Idee: Hast du möglicherweise für deine Airport-Karte kein DCHP, sondern eine feste IP eingestellt?
     
  4. Antonsk

    Antonsk New Member

    Hallo,
    habe alles überprüft. DCHP ist auf automatisch eingestellt und ein reboot mit Werkeinstellungen der Fritzbox hat auch nichts gebracht.
    Andere Tipps?
     
  5. parsifal44

    parsifal44 New Member

    Wenn das nichts bringt, schildere doch mal den Installationsverlauf, vielleicht hat dann einer eine Idee.
     
  6. Antonsk

    Antonsk New Member

    Danke, Leute.

    Bis jetzt sieht das so aus, als ob der Fehler von der Box selbst kommt. Habe das Problem dem Support von AVM geschildert. Habe es heute auch nochmal mit einem Windowsrechner ausprobiert. Er fidnet zwar das Netz, aber anmelden kann er sich auch nicht.

    Die Installation sieht so aus:
    Habe alles wie in der Anleitung angeschloßen.
    Danach auf fritz.box gegangen und den Einrichtungsassistenten laufen lassen.
    Als die DSL Verbindung stand, habe ich W-LAN überprüft, d.h. das Passwort des WAP geändert (mir war nicht klar dass es schon an ist). Danach tratt alles so auf wie ich eingangs beschrieben habe.

    Trotzdem vielen Dank für bisherige Antworten.

    Hoffentlich liegt es wirklich an der Box.
    :rolleyes:
     
  7. SMILINGPINKSHARK

    SMILINGPINKSHARK New Member

    Nette Grüße.
    Probiers doch mal auf der homepage von AVM .Da gibt es für jedes Produkt eine support line per eMail- War bisher immer kompetent und hilfreich und schnelle.

    Ich lebe ständig in Schwierigkeiten. Aber ich habe eine Menge Spaß dabei.
     
  8. udof

    udof New Member

    Es liegt möglicherweise einfach an der FritzBox. Ich habe mit drei verschiedenen FritzBoxen und einem 15-Zoll-Alu-PowerBook ein wohl ähnliches Problem: Die WLAN-Verbindung funktioniert nur, wenn ich sehr nah an der FritzBox dran bin. Gleichzeitig scheinen Windows-Rechner über WLAN keine Probleme zu haben ... AVM ist eben leider immer noch ziemlich Micro$oft-hörig.

    Versuch' mal, mit Deinem iBook richtig nah an die FritzBox ranzugehen, so auf drei bis fünf Meter Sichtlinie, ohne Wände oder andere Hindernisse dazwischen. Wenn dann alles geht, kannst Du versuchen, Dich langsam weiter zu entfernen ...

    Viel Glück,
    Udo
     
  9. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Es könnte ja auch sein, dass dein PB die WLAN-Antenne nicht richtig angesteckt hat. Das Problem mit einer nicht richtig an der Airport-karte angesteckten Antenne wurde bereits mehrfach im Forum behandelt. Wenn du schon mit 3 verschiedenen FritzBox das gleiche resultat hast, könnte es auch am PB liegen.

    Ich würds auf jeden Fall mal versuchen. Das Öffnen und wieder korrekt Zuschrauben des PB dürfte dabei der heikalste Arbeitsschritt sein. (Vielleicht hast du ja auch ein anderes PB für einen vorgängigen Test?)


    Gruss GU
     
  10. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hast Du schon mal versucht einen anderen Kanal einzustellen? Drahtlose Telefone oder andere W-Lan Netze in Deiner Umgebung können Deine Verbindung zum Router auch stören! Also einfach in den W-Lan Einstellungen der FritzBox alle Kanäle durchprobieren!

    Gruß Alex
     

Diese Seite empfehlen