Probleme mit Windows und Macbook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jack4614, 2. April 2007.

  1. jack4614

    jack4614 New Member

    Hallo,

    habe drei Probleme mit meiner Windows Installation (via Bootcamp) auf dem Macbook.

    1. Die Farben in Windows sind schlecht. Heisst konkret: es scheinen nicht die richtigen Farbwerte genommen zu werden. Der Kontrast fehlt teilweise, alles ist zu hell. Man bekommt schon nach kurzer Zeit Kopfschmerzen. Treiber wurden von der Bootcamp erstellten CD verwendet.

    2. Die aktuelle Version von Skype läuft zwar gut, jedoch gibt es Probleme mit der Tonübertragung. Heisst: Ich rede und der gegenüber bekommt nichts oder nur stückchenweise das mit, was ich gesagt habe. Am Router o.ä. kann es nicht liegen, da wir dies mit anderen Geräten ausgeschlossen haben.

    3. Counterstrike Source läuft nicht. Hinweis: Treiber sind Steam nicht bekannt. Dieses Problem ist jetzt nicht so wichtig, wenn Ihr aber ne Antwort habt, wäre ich auch sehr dankbar dafür.

    Sofern Ihr noch weitere Infos braucht, lasst es mich wissen.

    Macbook, 13,3", 1GB RAM, 80GB HDD, ...

    Vielen Dank für Eure Mühen.

    Jack
     
  2. Mike-H

    Mike-H New Member

    Counterstrike Source auf einem MacBook ? Nicht dein Ernst.
     
  3. jack4614

    jack4614 New Member

    Irgendwelche weiteren Ideen zu meinen Problemen?
    Ich kann so nicht arbeiten...

    CS ist nicht entscheident, die beiden anderen Probleme...
     
  4. benqt

    benqt New Member

    1. Vom Windows bekommt man nun mal Kopfschmerzen, da helfen einem die Farben auch nicht weiter.

    2. http://www.skype.com/intl/de/download/skype/macosx/

    3. Die Grafikleistung des MacBook reicht nicht aus um Counterstrike zu spielen. Außerdem fehlen bootcamptechnisch dafür die 3D-Treiber wenn ich richtig informiert bin.
     

Diese Seite empfehlen