Problems beim drucken mit Freehand mx

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von charlie68, 23. Juni 2004.

  1. charlie68

    charlie68 New Member

    Hallo Leute,
    habe seid ein paar Tagen Freehand MX. Wenn ich nun ein ausgefülltes A3 Dokument drucke, dann wird 1.) der Ausdruck nicht zentriert ausgedruckt und 2.) wird das Dokument nicht (wie auf dem Bildschirm angezeigt wird) komplett ausgefüllt ausgedruckt.

    er kann mir da helfen ?;(
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Erstmal die Standards, bevor es kompliziert wird: hast du die letzte Version 11.0.2? Bei 11.0.0 und 11.0.1 sind einige Fehler vorhanden. Außerdem musst du natürlich den Drucker und Papierformat in „Seite einrichten…“ auswählen, bevor du in den Drucken-Dialog gehst, ich vergesse das gerne mal.
     
  3. charlie68

    charlie68 New Member

    Ich habe die Version 11.0
    Bei Seite einrichten ist alles ok.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Um was für Drucker geht es?
    Wenn du einen Postscript-Drucker (echt oder virtuell) ausgewählt hast, tippe ich auf die Auswahl der falschen ppd.
     
  6. charlie68

    charlie68 New Member

    Epson Stylus Color 1520
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    UND!?!
    Ist der Postscript oder verwendest du ein Soft-RIP?
    Mensch Charlie, lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen! :crazy:

    na - probier erst einmal das Update, obwohl ich nicht glaube, dass der Fehler etwas damit zu tun hat. Derartige Fehler konnte ich zumndest unter 11.0 nicht festsltellen.
     
  8. klimbim

    klimbim New Member

    Kann denn der Drucker überhaupt Überformat? Sollte sein, da bei Vollformat der druckfreie Raum des Druckers immer was abschneidet - beim Papiereinzug mehr, an den anderen Papier-Führungsrändern weniger. Das ist aber nix Neues
    :embar:
    Arno
     
  9. charlie68

    charlie68 New Member

    Hallo Leute,
    habe seid ein paar Tagen Freehand MX. Wenn ich nun ein ausgefülltes A3 Dokument drucke, dann wird 1.) der Ausdruck nicht zentriert ausgedruckt und 2.) wird das Dokument nicht (wie auf dem Bildschirm angezeigt wird) komplett ausgefüllt ausgedruckt.

    er kann mir da helfen ?;(
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Erstmal die Standards, bevor es kompliziert wird: hast du die letzte Version 11.0.2? Bei 11.0.0 und 11.0.1 sind einige Fehler vorhanden. Außerdem musst du natürlich den Drucker und Papierformat in „Seite einrichten…“ auswählen, bevor du in den Drucken-Dialog gehst, ich vergesse das gerne mal.
     
  11. charlie68

    charlie68 New Member

    Ich habe die Version 11.0
    Bei Seite einrichten ist alles ok.
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  13. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Um was für Drucker geht es?
    Wenn du einen Postscript-Drucker (echt oder virtuell) ausgewählt hast, tippe ich auf die Auswahl der falschen ppd.
     
  14. charlie68

    charlie68 New Member

    Epson Stylus Color 1520
     
  15. meisterleise

    meisterleise Active Member

    UND!?!
    Ist der Postscript oder verwendest du ein Soft-RIP?
    Mensch Charlie, lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen! :crazy:

    na - probier erst einmal das Update, obwohl ich nicht glaube, dass der Fehler etwas damit zu tun hat. Derartige Fehler konnte ich zumndest unter 11.0 nicht festsltellen.
     
  16. klimbim

    klimbim New Member

    Kann denn der Drucker überhaupt Überformat? Sollte sein, da bei Vollformat der druckfreie Raum des Druckers immer was abschneidet - beim Papiereinzug mehr, an den anderen Papier-Führungsrändern weniger. Das ist aber nix Neues
    :embar:
    Arno
     

Diese Seite empfehlen