Probs bei älterem Superdrive mit Rohlingen bekannt?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marks., 4. Juni 2008.

  1. Marks.

    Marks. New Member

    Habe mein iBook 933 MHz. vor ein paar Wochen auf eine größere FP und ein gebrauchtes Superdrive aufgerüstet, ein MATSHITA DVD-R UJ-815.

    Lt. Verkäufer alles i.O., lesen klappt auch, beim Brennen gibt es immer eine Fehlermeldung weil, so mein Eindruck, das LW immer erst dann anläuft, wenn die Fehlermeldung bereits erschienen ist.

    Betriebssystem erkennt das Drive und meldet Unterstützung, Stromverbrauch lt. Etikett ist niedriger als beim Combo-Drive.

    Wie kann ich das Drive erst anlaufen lassen, bevor ich brenne?
    Oder woran könnte es noch liegen?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Dieser Brenner ist sehr alt und bietet keine Unterstützung für aktuelle Rohlinge. Wie lautet die Fehlermeldung?
     
  3. Marks.

    Marks. New Member

    "Beim Brennen des Mediums ist ein Fehler aufgetreten, das Medium ist unbrauchbar."

    Wer nutzt diesen Brenner auch und weiß, welche Rohlinge funktionieren?

    Danke für Tipps.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Eventuell hilft es, die Einstellung auf automatische Brenngeschwindigkeit auszuschalten und dafür eine niedrigere Geschwindigkeit vorzugeben. Ich habe damit speziell bei den preiswerten "Aldi"-Scheiben gute Erfahrungen gemacht.

    Gruß
    MACaerer
     
  5. mkummer

    mkummer New Member

    Ich habe genau so ein Superdrive aus meinem alten MBP (1. Gen.) ausgebaut, weil es DVDs einfach nicht beschrieben hat. Das Austauschteil beschafft bei iFixit funktioniert jetzt absolut einwandfrei. (Kostet so ungefähr 100.- EUR mit Versand plus EUst.) In den Apple Discussions gibt es nicht nur einen Thread darüber...
     
  6. MacJoerg

    MacJoerg New Member

  7. Marks.

    Marks. New Member

    dann hab ich wohl Lehrgeld gezahlt - gebraucht bei eBay 35 € zzgl. Porto :-(

    Da meine Frau sowieso jetzt einen neuen 20"-iMac bekommt als Ersatz für Ihren alten G3-400, bau ich mir lieber wieder das Combo-Drive ein.

    Danke für die vielen Infos.

    Gruß,

    Markus
     
  8. morty

    morty New Member

    kann auch an den rohlingen liegen, die die firmware des alten laufwerks nicht kennet und deshalb nicht damit zurecht kommt
     

Diese Seite empfehlen