Probs mit G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacJoerg, 19. Dezember 2001.

  1. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Hab mit meinem G4 (450MHz,OS9.2.2,60+30GB HD,1.4GB RAM) folgendes Problem.
    Rechner braucht lange zum starten und vergisst
    des oefteren die Kontrolleiste.
    Einige Programme stuerzen auch oefter mal ab.
    Hab irgendwo gelesen das man die RAM-Pref's( oder so aehnlich)
    irgendwie loeschen kann oder soll.
    Wie geht das.
    Bin fuer jeden Tip dankbar.

    Gruss
     
  2. beyhoegl

    beyhoegl Member

    Du meinst wohl ParameterRAM löschen. Apfel+alt+R+P Taste beim Neustart gedrückt halten bis etwa 3mal der Startton ertönt . Praxis:( um nicht mit der Nase starten zu müssen) mit der linken Hand Apfel,alt und R Taste drücken, Neustart und dann schnell mit der Rechten P zusätzlich drücken). Nach dem dritten Signalton bleib doch gleich auf Apfel+alt, so kannnst du nämlich die Schreibtischdatei neu anlegen- vielleicht bringt´s auch was.
    xxx, Michael
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    1. Pram löschen
    neustart
    ALT+APFEL+P+R gleichzeit drücken
    bis zweimal der startton zu hören war..

    2. desktop neu aufbauen
    ALT+APFEL drücken sobald die letzte erweiterung beim neustart erscheint

    3. kontrollleiste prefs löschen..

    ra.ma.
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wie jetzt?
    2 oder 3 mal Startton? ;-)
    Danke vielmals.

    Gruss
     
  5. maggi

    maggi New Member

    Hi,

    versuchs mal mit 3x

    ...besser is das!

    Grüßt
    MAGGI
     
  6. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    2 MAL IST DAS MASS! Bei 3x hältst Du die Tastenkombi, die eh schon nur für Strickliesels erträglich ist, bis zum St. Nimmerleinstag. Wer´s nicht glaubt: Apple Hilfe!
     
  7. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Ich hab ja Zeit.

    Gruss
     
  8. beyhoegl

    beyhoegl Member

    2mal, 3mal oder 4mal-ganz egal, hin wird nix und es ändert an der funktion nichts grundlegendes. lass dich nicht verwirren und mach´s doch einfach.
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Weiss gar nicht was ihr habt. Reset und dann hat mann oder frau immernoch ca. 2-3 Sekunden Zeit die gewuenschte Tastenkombi zu druecken.

    Zu Deinem eigentlichen Problem:

    Bist Du in einem Netzwerk, wenn nein, dann schalt Apple Talk aus.

    Wenn ja, hast Du TCP/IP richtig konfiguriert ?
    Wenn Du ueber einen DHCP Server gehst, kann es manchmal ein bisschen dauern, da kann aber der Mac nichts dafuer, das liegt dann am Server.

    Was verstehst Du unter langsam (in Sekunden bitte) ?

    Noch was anders, Du hast 1.4 GB RAM, der wird natuerlich bei jedem Neustart geprueft kann man aber auch abschalten. Ich glaube wenn Du das Kontrollfeld Speicher mit ALT oder CTRL Taste oeffnest kommt noch die Option bei Start Speicher ueberpruefen, ist defaultmaessig angeklickt. Kannst auch in der Apple Hilfe nachschauen wie es geht, sitze gerade nicht am Mac.

    Gruss

    MacELCH
     
  10. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    s einfach mal
    Der G4 ist uebrigens mit 'nem 7200er
    via Ethernet verbunden.
    Nochmals. Danke an alle.

    Gruss
     
  11. macmundy

    macmundy Member

    Nochn Tip: Im FileSharing kein komplettes Volume, sondern einen möglichst schlanken Ordner freigeben.
    Gruß
    ek
     
  12. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Nochmals. Danke an alle.
    Hat alles geklappt und und das Mackchen laeft
    wieder sauber und schnell hoch.

    Also:Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,Danke,

    :))) Gruss
     
  13. beyhoegl

    beyhoegl Member

    na bitte :)))
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Dafuer ist die Gemeinde doch da.

    Gruss

    MacELCH
     
  15. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Hab mit meinem G4 (450MHz,OS9.2.2,60+30GB HD,1.4GB RAM) folgendes Problem.
    Rechner braucht lange zum starten und vergisst
    des oefteren die Kontrolleiste.
    Einige Programme stuerzen auch oefter mal ab.
    Hab irgendwo gelesen das man die RAM-Pref's( oder so aehnlich)
    irgendwie loeschen kann oder soll.
    Wie geht das.
    Bin fuer jeden Tip dankbar.

    Gruss
     
  16. beyhoegl

    beyhoegl Member

    Du meinst wohl ParameterRAM löschen. Apfel+alt+R+P Taste beim Neustart gedrückt halten bis etwa 3mal der Startton ertönt . Praxis:( um nicht mit der Nase starten zu müssen) mit der linken Hand Apfel,alt und R Taste drücken, Neustart und dann schnell mit der Rechten P zusätzlich drücken). Nach dem dritten Signalton bleib doch gleich auf Apfel+alt, so kannnst du nämlich die Schreibtischdatei neu anlegen- vielleicht bringt´s auch was.
    xxx, Michael
     
  17. RaMa

    RaMa New Member

    1. Pram löschen
    neustart
    ALT+APFEL+P+R gleichzeit drücken
    bis zweimal der startton zu hören war..

    2. desktop neu aufbauen
    ALT+APFEL drücken sobald die letzte erweiterung beim neustart erscheint

    3. kontrollleiste prefs löschen..

    ra.ma.
     
  18. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wie jetzt?
    2 oder 3 mal Startton? ;-)
    Danke vielmals.

    Gruss
     
  19. maggi

    maggi New Member

    Hi,

    versuchs mal mit 3x

    ...besser is das!

    Grüßt
    MAGGI
     
  20. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    2 MAL IST DAS MASS! Bei 3x hältst Du die Tastenkombi, die eh schon nur für Strickliesels erträglich ist, bis zum St. Nimmerleinstag. Wer´s nicht glaubt: Apple Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen