Proggi oder Lösung für Arbeitszeitspiegel gesucht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rotweinfreund, 3. Juli 2003.

  1. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Vorgeschichte:
    Unser sich über viele Jahre verdient gemachter Diensteinteiler bereitet sich langsam auf seinen Ruhestand vor. Darum soll ein Nachfolger gefunden werden, um nicht von der Verwaltung die entsprechende Einteilung übergestülpt zu bekommen.
    Aufgabe:
    Die angesetzten monatlichen Dienste möglichst gerecht unter 5 bzw. 6 Kollegen zu verteilen, da nicht immer alle bei jeder Probe/ Aufführung beschäftigt/ benötigt sind.
    Bisher wird dieses durch "Ziehen & Schieben" der Termine, auch unter Berücksichtigung persönlicher Wünsche, leidlich hinbekommen, so dass zum Spielzeitende ein möglichst ausgewogenes Verhältnis herrscht. Krankheitstage werden zwar gekennzeichnet, aber bis 6 Wochen defacto als Arbeitsleistung mitgezählt.
    Ich überlege nun ernsthaft, diese Aufgabe anzunehmen.
    Lösung:
    Gibt es eine entsprechende SW, in der auch ein statistisches Moment enthalten ist. z.B. wer hat wieviel Wochenenden gearbeitet, Zählung Doppeldienste, Tourneetage usw.?
    Oder kann man das mit einer Tabellenkalkulation bewerkstelligen, von der ich bisher aber auch noch keine Ahnung habe?
    Tipps, Hinweise oder Vorschläge werden dankbar angenommen.

    Man liest sich!
    Gruß R.
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Werde ich gemobbt?
    Bin ich auf der Ignorier-Liste?
    Ist die Frage doof formuliert?
    Ist das Problem zu schwierig?



    Warnung: sonst poste ich den thread bei macup :D :D
     
  4. jasm

    jasm New Member

    > Werde ich gemobbt?

    Nee, nur is´hier keiner mehr. Alle weg. Bei Macnews oder Macup. Und ich komme hier auch nur noch einmal die Woche vorbei.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....eben von Open air wieder rein und dann deine nicht gerade aufmunternden Zeilen, jasm :-(
    Aber du wirst sehr wahrscheinlich rechthaben!
    Deshalb gebe ich noch eine Galgenfrist bis morgen, weil wieder Arbeitstag ist und die Auskenner eh' nicht nachts im Forum rumgeistern
    :D :D
    Danach ginge es aber gnadenlos rüber, wenn keine gescheiten Antworten kommen *strengenblicküberlesebrillenrandwerf*

    R.
     
  6. curious

    curious New Member

    Für Einsteiger:

    Wer schon immer einmal aus Ärger über seine Kollegen mit dem Büro-Inventar um sich werfen wollte, ist bei dem neuen Online-Spiel "Office Chaos" genau richtig. Der Spieler hat hier die Möglichkeit, in einer Büromaterial-Schlacht seinen Kollegen richtig eins auszuwischen. Als Munition dient dabei alles, was ein Büro so hergibt, wie beispielsweise der Computermonitor oder die Topfpflanze. Um den Ärger über die Kollegen richtig rauszulassen, kann man den Spielfiguren mit eigenen Fotos und Sounds ein realistisches Aussehen verleihen.

    http://www2.t-games.t-online.de/dyn...officechaos,iID=1845748,frame=cont,p=web.html




    für Fortgeschrittene(die paranoideVariante):



    ... hour, but also tend to follow the same formula of just mobbing each other's ... Though
    it struggles a bit as a real-time strategy game, Impossible Creatures makes ...

    http://www.game-revolution.com/games/pc/strategy/impossible_creatures.htm
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....so richtig hilfreich ist das ja nicht :)
    oder hast du dich im Thread geirrt?
     
  8. curious

    curious New Member

  9. curious

    curious New Member

  10. curious

    curious New Member

  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Klasse curious,
    das ist doch schon ein schöner Anfang!
    Da finde ich bestimmt etwas, was passen könnte,
    danke für die Links.

    Gruß R.
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...die anderen Sachen gehen doch sehr weit über die von mir vorgesehene Aufgabenstellung hinaus. Deshalb als letzte Möglichkeit "conaktiv".
    Leider habe ich trotz intensiver Suche die besagte Page von April nicht gefunden :-(
    Hättest du evtl. die konkrete Adresse?

    Gruß R.
     
  13. curious

    curious New Member

  14. curious

    curious New Member

    ..testversion ist auch vonnöten...das Komplettpaket Progy kostet anscheinend 7900 (!!!) Euro...auhau!
     
  15. curious

    curious New Member

  16. curious

    curious New Member

    wenn du das (oben) gemacht hast, und die schnauze endgültig voll hast...wende dich wieder deiner eigentlichen Bestimmung zu (das ultimative Programm für dich):


    Mit der Weinkellerverwaltung WineBook führen Sie unter Mac OS/Mac OS X Buch über Ihren Weinbestand und verwalten Ihre Degustationsnotizen. Mit der Weinsoftware können Sie zu jedem Ihrer Weine im Weinkeller die Verkostungsnotizen verwalten. Notieren Sie zu einem Wein Ihre Beurteilung zu Qualität, Nase, Geruch und Geschmack.

    http://download.t-online.de/dl_detailseite3_db.phtml?progid=20999
     
  17. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....das habe ich von quick geschenkt bekommen :))

    OK, das mit "Page" war von mir ein fauxpas: kenne diese Zeitschrift nicht mal vom Namen her.
    Die Demo von ConActiv ist so eine Sache: die wollen vorher zuviel bei einer dafür notwendigen Registrierung wissen.
    Danke für die anderen Links, werde sie demnächst prüfen.
    Hast du diese (und wenn ja mit welchen Suchworten) gegoogelt?

    Schönen Tag wünscht dir R.
     

Diese Seite empfehlen