Programm löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Melanie_M, 11. Juli 2002.

  1. Melanie_M

    Melanie_M New Member

    Habe mir zwei Programme von der Macwelt CD geladen
    die ich gerne wieder löschen möchte
    wie kann man denn ein Programm deinstalieren? bzw löschen
    Wenn ich denn Ordner in den Papierkorb ziehen geht nicht
    wird nicht gelöscht und ist immer noch im Finder Applications
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Melanie_M

    Melanie_M New Member

    sorry , zweimal geposted
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Macht nix,

    bekommst auch hier eine Antwort.
    einach mit Sherlock nach dem Programmnamen suchen und dann ab in den Müll damit.
    manchmal sind auch nur teile des Programmnamens in den verstreuten Dateinamen enthalten.
    vorsorglicher Tips, arbeite doch mal mit den Etiketten. Das geht unter dem klassichen OS bestens, so hat man immer einen Überblick was verändert wurde.

    Joern
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....<vorsorglicher Tips, arbeite doch mal mit den Etiketten. Das geht unter dem klassichen OS bestens, so hat man immer einen Überblick was verändert wurde.<
    Wie? Gibt es in OS X keine Etiketten mehr? Ich habe diese Möglichkeit durch ein Tool sogar noch aufgepeppt! Nichts finde ich im Vergleich übersichtlicher als die Arbeit mit Etiketten!!!!
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nein die gibt es leider unter X nicht mehr oder noch nicht wieder.
    Einer der Gründe warum ich bei 9 bleibe.
     
  6. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo Melanie,

    manche Programme bieten im Installer auch die Möglichkeit der Deinstallation.
    Das ist dann die sauberste Lösung.
    Häufig werden Dateien installiert die nicht auf den ersten Blick als dem Programm zugehörend zu identifizieren sind.
    Hier ist es dann gut wenn der Installer ein Protokoll angelegt hat, in dem alle installierten Dateien mit ihren entspr. Zielordnern aufgelistet sind.

    Gruß
    henning
     
  7. Melanie_M

    Melanie_M New Member

    Habe mir zwei Programme von der Macwelt CD geladen
    die ich gerne wieder löschen möchte
    wie kann man denn ein Programm deinstalieren? bzw löschen
    Wenn ich denn Ordner in den Papierkorb ziehen geht nicht
    wird nicht gelöscht und ist immer noch im Finder Applications
    Danke für Eure Hilfe
     
  8. Melanie_M

    Melanie_M New Member

    sorry , zweimal geposted
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Macht nix,

    bekommst auch hier eine Antwort.
    einach mit Sherlock nach dem Programmnamen suchen und dann ab in den Müll damit.
    manchmal sind auch nur teile des Programmnamens in den verstreuten Dateinamen enthalten.
    vorsorglicher Tips, arbeite doch mal mit den Etiketten. Das geht unter dem klassichen OS bestens, so hat man immer einen Überblick was verändert wurde.

    Joern
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....<vorsorglicher Tips, arbeite doch mal mit den Etiketten. Das geht unter dem klassichen OS bestens, so hat man immer einen Überblick was verändert wurde.<
    Wie? Gibt es in OS X keine Etiketten mehr? Ich habe diese Möglichkeit durch ein Tool sogar noch aufgepeppt! Nichts finde ich im Vergleich übersichtlicher als die Arbeit mit Etiketten!!!!
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nein die gibt es leider unter X nicht mehr oder noch nicht wieder.
    Einer der Gründe warum ich bei 9 bleibe.
     
  12. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo Melanie,

    manche Programme bieten im Installer auch die Möglichkeit der Deinstallation.
    Das ist dann die sauberste Lösung.
    Häufig werden Dateien installiert die nicht auf den ersten Blick als dem Programm zugehörend zu identifizieren sind.
    Hier ist es dann gut wenn der Installer ein Protokoll angelegt hat, in dem alle installierten Dateien mit ihren entspr. Zielordnern aufgelistet sind.

    Gruß
    henning
     

Diese Seite empfehlen