programmcode modifizieren - womit?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 19. April 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macuser!

    um ein bestimmtes problem zu lösen, habe ich den tipp gelesen, eine bestimmte programmdatei zu öffnen, um dort das hier auszuführen:

    change:
    8087C0CC480980812F03000041BA005C3FA0000B
    to:
    8087C0CC480980812F030000600000003FA0000B

    aber womit öffne ich überhaupt die datei? wenn ich das mit text edit mache, sehe ich tonnenweise irgendwelche wirren zeichen, eine geordnete zeichenkette kann ich da aber nirgendwo entdecken...

    gruß martin
     
  2. avw

    avw New Member

    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Aber vielleicht solltest Du's in diesem Falle vielleicht doch eher lassen, an den Programmdateien rumzufummeln.

    :rolleyes:
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    mit z.B. Resorcerer unter OS X (wie ResEdit in OS 9)
    Ist an sich kein großes Ding.
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    @avw: solange es keine systemdateien sind, bin ich experimenten eigentlich immer sehr aufgeschlossen...

    @kawi: danke, werde ich mir mal anschauen


    gruß martin
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Unbedingt zunächst an Kopien arbeiten!

    :rolleyes:
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...gute idee :)


    das erinnert mich an alte zeiten unter os 9, da habe ich mir die optik meiner hauptprogramme gerne selbst modifiziert.

    seit os x habe ich bis jetzt auf solche experimente verzichtet.

    gruß martin
     
  7. avw

    avw New Member

    "Price: 256$ Retail" - gross genug...
    :rolleyes:

    Aber wahrscheinlich sind wir von RedEdit einfach verwöhnt.
     

Diese Seite empfehlen