programme als standard festlegen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Spanni, 29. Januar 2005.

  1. Spanni

    Spanni New Member

    wo kann ich das festlegen? will z.b. das thunderbird und mozilla als standardprogramme benutzt werden.

    könnte ich auch mail und safari deinstallieren?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>könnte ich auch mail und safari deinstallieren?<<

    Natürlich.
    Schmeiß die Apps aus dem Ordner"Programme" in den Papierkorb.
    Lösche die .plist und schau mal in Application support ob dort noch irgenwas von diesen Apps leigt.
    Lösch den Kram und fertig.

    Und dann benutze deine Lieblingsalternativen.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    würde ich nicht machen, denn gerade in den voreinstellungen dieser proggies kann man den standard browser und email client festlegen. klingt paradox, ist aber so.
     
  4. Spanni

    Spanni New Member

    danke für eure antworten.
    ich denke ich werde die beiden apps löschen!

    @petervogel,

    ich kann in safari und mail festlegen das thunderbird und mozilla (ich meine eigentlich firefox) die standardanwendungen sind? :confused:
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das müßtest Du auch mit den Mozilla apps machen können.
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    sach ich ja, dass es paradox ist;)

    geh in safari auf einstellungen, dann auf allgemein und da steht: standard web-browser mit popup.

    das gleiche in mail.

    ergo: wenn du die apps löscht musst du das vorher machen, damit es eingestelt ist, es sei denn du kennst dich im terminal aus.

    eigentlich gehört das ja in die systemeinstellungen.
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    nee, geht nicht!
     
  8. Spanni

    Spanni New Member

    also mail/safir löschen und dann moz und thunder als standardapps anmelden geht nicht?
     
  9. petervogel

    petervogel Active Member

    das geht sicherlich übers terminal zu machen, aber kennst du dich da aus? ich nicht.

    insofern erst mal deine apps als standard festlegen. ich nutze mozilla als browser und mail client und habe das auch so eingestellt. wüsste aber nicht warum ich jetzt safari oder mail löschen sollte, die stören ja nicht.
     
  10. Spanni

    Spanni New Member

    ich kenne mich mit dem terminal auch nicht aus!
    werde das morgen mal versuchen.
     
  11. Eduard

    Eduard New Member

    Warum willst Du die Programme löschen? Soviel Platz brauchen sie doch wirklich nicht - und wenn Du sie noch mal brauchen solltest?
     
  12. wm54

    wm54 New Member

    die html-render-engine von safari kann auch von anderen programmen genutzt werden. ich weiß allerdings nicht, ob die im system implementiert ist oder beim löschen von safari flöten geht ...
     
  13. TomPo

    TomPo Active Member

    Das Festlegen der Standardprogramme ist eigentlich recht einfach, habe das hier auch schon mal erklärt, wie man es machen kann.

    z.B. beim Browser: Man startet einfach irgendeinen, egal welchen. Dann zieht man mit der Maus einen Link aus der Adresszeile auf den Desktop.
    Nun kann man den Link anklicken (CTRL+Klick oder Rechtsklick der Maus). Daraufhin klappt ein Pulldownmenü auf. Nun "wandert" man mit dem Zeiger in Richtung "Öffnen mit..." und drückt die ALT-Taste.
    Es verändert sich der Eintrag nach "Immer Öffnen mit...". Ein Klick auf seinen Wunschbrowser und das wars dann auch schon. Das ganze geht auch über das Info-Fenster.

    Wer sich aus kennt, kann auch hier mal reinschauen:
    com.apple.LaunchServices.plist
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Guck doch einfach mal bei den beiden Programmen in die Voreinstellungen. Da springt es dich quasi direkt an. Wäre schneller gegangen als nochmal nachzufragen ... es sei denn du sitzt eh grad nicht am mac
     
  15. Spanni

    Spanni New Member

    genau diese einstellungsmöglichkeit habe ich beim FF gesucht!
    danke!

    außerdem saß ich bei der eröffnung des threads nicht am mac!
     

Diese Seite empfehlen