Programmieren mit Apple's Dev-Tool`s

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von peter_bey, 3. Dezember 2002.

  1. peter_bey

    peter_bey New Member

    "Programmieren unter Mac OS X"
    http://www.smartbooks.ch/mac_pc/osx_programm.phtml
    Hab das Buch bestellt und binnen 48h bekommen.
    "Programmieren unter Mac OS X" von Marc Buchser erschienen im Smartbooks-verlag ist seine 39,90¬ voll wert.
    Es gibt wenig Autoren die in einer solch flüssigen unterhaltsamen Weise gepaart mit feinen Humor einen komplexen Stoff wie das Programmieren mit Entwicklertools darstellen können. Man bekommt richtig Lust gleich loszulegen. Selbst nach vollständiger Lektüre hat man den Eindruck, daß das Programmieren unter Mac OS X für Mac OS X einfach ist.
    Marc Buchser ist ein Meister in der Wissensvermittlung und -darlegung. Ich kann diese Buch jedem wärmstens Empfehlen ob Laie oder Profi. Natürlich sollte man schon mal etwas "Programmiert" haben und sei es mit javascript, noch besser man kennt schon die Prinzipien der Objektorientierten Programmierung. Marc Buchner bleibt immer verständlich auch für Anfänger, auch wenn er in die Tiefen des Systems so weit wie notwendig einsteigt.
    Für den Profi ist es ein Schnelleinstieg im Umgang mit den Entwicklertools von Apple.
    Bin noch nie von einem Buch mit solch Thema so schnell überzeugt worden. Man merkt das Marc Buchner sein Thema beherrscht.
     
  2. Interessiert mich auch. Kannst du das auch jemanden empfehlen (praktisch), der nie in seinem Leben programmiert hat, aber erste Schritte unternehmen möchte? Und wenn nicht, welches Buch speziell für Mac OS X - für einen absolut Unwissenden?
     
  3. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hi engelchen :)
    tja, wenn einer noch nie etwas programmiert hat der hat es etwas schwer, da ihm bestimmte gedankliche Abstraktionen unbekannt sind. Trotzdem kann man dieses Buch zur Lektüre empfehlen. Ich denke daß Du bei entsprechenden autodidaktischen Eigenschaften Dich schnell einarbeiten kannst.Speziell zur Programmierung unter Mac OS X gibt es nichts annähernd verständliches.
     
  4. cpp

    cpp programmierKnecht

    wenn du billig und schnell konzepte wie schleifen, speicherstrukturen(array, liste) usw. lernen möchtest, kann ich dir
    C Programmieren von Anfang an empfehlen:
    Helmut Erlenkötter, RoRoRo, 19.95 DM.
    Für die CoCoa/MacOSX Bücher solltest Du nur ein paar grundkenntnisse in einer programmiersprache haben die du hier bekommst.

    cpp
     
  5. Gut, dann fange ich erst einmal mit Erlenkötter an. Danke
     
  6. peter_bey

    peter_bey New Member

    es ist schon von Vorteil wenn man Kenntnisse in einer Programmiersprache hat und wohl auch der bessere Einstieg. Der bhv-Verlag -> http://www.bhv.de bietet speziell für Einsteiger/Anfänger die Reihe Das Einstiegsseminar an. Die Titel "Objektorientierte Programmierung in Java" oder "PHP4" kann man empfehlen. Für C gibt es auch einen Titel. Am besten mal in einer Buchhandlung hineinlesen und dann entscheiden. Die Reihe Einstiegsseminar kostet je Buch rund 10¬
     

Diese Seite empfehlen