Programminformation für Frauen:

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von rmweinert, 11. Juni 2005.

  1. rmweinert

    rmweinert New Member

    Upgrade auf Ehemann 1.0

    *Liebe Hotline!
    *Ich habe letztes Jahr ein System von "Freund 5.0" auf "Ehemann 1.0"
    aufgeruestet und stelle jetzt fest, dass das neue Programm
    unvorhersehbare AEnderungen an meiner Konto-Software vornimmt, speziell
    begrenzt es den Zugang zu den Programmen "Kleidung", "Blumen" und
    "Schmuck", die alle unter "Freund 5.0" hervorragend funktionierten.
    Davon stand nichts in Ihrem Begleithandbuch. Darueber hinaus
    deinstalliert "Ehemann 1.0" viele andere wertvolle Programme wie
    "Dinnerdancing 7.5", "Kreuzfahrt 2.3" und "Opernball 6.1". Dafuer werden
    neue, voellig sinnlose Programme wie "Pokernacht 1.3", "Samstagsfussball
    5.0", "Golf 2.0" und "Unordnung 4.5" installiert. "Konversation 8.0"
    laeuft auch nicht mehr, sondern laesst jedes Mal das System abstuerzen.
    Auf gar keinen Fall bekomme ich "Windelwechsel 14.1" oder "Hausputz 2.0"
    zum Laufen. Ich habe "Noergeln 5.3" laufen lassen, aber selbst dieses
    Allzweckprogramm konnte nicht viel ausrichten. Bitte helfen Sie mir!

    Gruß Jane

    Liebe Jane!
    Dies sind relativ haeufig auftretende Probleme, die besonders von Frauen
    gemeldet werden. Sie beruhen allerdings auf einem grundliegenden
    Missverstaendnis. Viele Leute ruesten Ihr System von "Freund 5.0" auf
    "Ehemann 1.0" auf, ohne zu bedenken, dass "Freund 5.0" vor allem ein
    Spielprogramm ist. "Ehemann 1.0" ist dagegen ein Betriebssystem und
    wurde von seinen Programmierern so ausgelegt, dass es mit moeglichst
    wenig anderen Programmen auskommt. Darueber hinaus koennen Sie "Ehemann
    1.0" nicht einfach deinstallieren und zu "Freund 5.0" zurueckkehren, da
    das bei "Ehemann 1.0" nicht vorgesehen ist. Gewisse versteckte Dateien
    in Ihrem System wuerden "Freund 5.0" veranlassen, das System "Ehemann
    1.0" wieder herzustellen, so dass Sie nichts gewinnen wuerden. Sie
    koennen "Ehemann 1.0" weder loeschen noch deinstallieren oder
    anderweitig aus Ihrem System entfernen, wenn es einmal installiert
    wurde. Neue Programme koennen nur einmal im Jahr installiert werden da
    "Ehemann 1.0" nur einen beschraenkten Speicher verwenden kann.
    Fehlermeldungen sind normal und integraler Bestandteil von "Ehemann
    1.0". In Ihrer Verzweiflung haben einige Frauen versucht, ihre alten
    Lieblingsprogramme wieder (bzw. neue, interessantere Programme)
    lauffaehig zu bekommen, indem sie "Freund 6.0" oder "Ehemann 2.0"
    installierten.
    Leider ergeben sich in den meisten Faellen mehr Probleme als bei
    "Ehemann 1.0". Lesen Sie in Ihrem Handbuch unter dem Modul
    "Scheidung/Unterhalt" nach. Sie werden feststellen, dass dieses Programm
    nur sehr unzuverlaessig funktioniert und nur zusammen mit der Software
    "Herzleid 1.3" laeuft. Unsere Empfehlung: Bleiben Sie bei "Ehemann l.0"
    und lernen Sie mit dem unlogischen Programm umzugehen.
    Da ich selbst "Ehemann 1.0" installiert habe, empfehle ich das genaue
    Studium des Kapitels Allgemeine Partnerschaftsfehler (AP). Dies ist ein
    hervorragendes Hilfsprogramm, das versteckt im Hintergrund, mitlaeuft
    und integraler Bestandteil von "Ehemann 1.0" ist. "Ehemann 1.0" muss
    dadurch die GESAMTE Verantwortung fuer ALLE Fehler und Probleme im
    Umgang mit dem Programm auf sich nehmen, auch wenn sie vom Bediener
    ausgeloest wurden. Dieses Hilfsprogramm rufen Sie mit dem Befehl:
    ,,C:\Ich_dachte_du_liebst_mich" auf. Manchmal muss gleichzeitig bei der
    Eingabe des Befehls das Programm "Traenen 6.2" im Hintergrund mitlaufen,
    damit das Utility startet. In der Regel reagiert "Ehemann 1.0" mit dem
    Start der Programme "Entschuldigung 12.3" und "Blumen+Schokolade 7.6"

    Technik-Tipp:
    Rufen Sie dieses Utility nicht zu haeufig auf. Ein Missbrauch kann die
    Ursache von weiteren AP's werden und Ihrerseits die Eingabe von
    "C:\Entschuldigung" erfordern, bevor "Ehemann 1.0" seinen normalen
    Betrieb wieder aufnimmt. In extremen Faellen veranlasst ein Missbrauch
    auch "Ehemann 1.0", die Anwendung "Tagelanges_Grummeln 2.5" aufzurufen
    oder, was noch schlimmer ist das System auf "Schweigsames_Couchhocken
    6.0" herunterzufahren. In diesem Betriebszustand produziert "Ehemann
    1.0" "Fettbauch-Dateien" und "Schnarchmusik-Wavedateien", die sich nur
    schwer wieder aus dein System entfernen lassen
     
  2. marc12353

    marc12353 New Member

    :) :) :)

    Ich wußte es, Beziehungen sind die Matrix.
     
  3. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Erst einmal recht herzlichen Dank für die umfangreiche Fehlerbeschreibung.
    Jetzt wird mir einiges klar, warum auch nach etlichen Neuinstallationen und dem Systemwechsel auf OSX mein Programm "Freund 6.08.15" nicht mehr wie am Anfang funktioniert.

    Was mache ich nur, dass die Fehlermeldung:

    Kann Datei \Programme/Entschuldigung nicht ausführen!
    Reparieren Sie Ihre Zugriffsrechte sudo chmod - R 775/Volumes\externe\HD//Allgemeine Partnerschaftsfehler (AP)

    nicht ständig erscheint:confused:

     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    VPC ausschalten. ;)

    micha
     
  5. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Danke Micha,für die schnelle Info'.
    Vieleicht warte ich doch so lange, bis die neuen MacIntels auf dem Mark sind.
    Bis dahin wird auch das Hilfsprogramm "Allgemeine Partnerschaftsfehler (AP)"

    im OSWINX .0815 beseitigt sein.:apple:

    THX
     

Diese Seite empfehlen