ProgrammmInstall: (nicht)für ALLE User ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 19. März 2003.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... was ich noch nicht ganz verstehe:

    wenn ich noch einen zweiten User anlege, dann kann dieser User auf einige Tools nicht zugreifen, z.B. DefaultFolder, WindowShade, u.ä. Beide User haben Admin-Status.

    Wie kann/muß ich das richtigerweise einrichten ?

    DANKE !
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Möglicherweise hast Du beim Install der Programme Deinen eigenen Application Folder benutzt und nicht den System Application Folder ?

    Alternativ könnte es sein, daß die anderen User kein eXecute Recht haben, dann sollte aber der andere User das Programm sehen und nicht starten können. Wenn dies der Fall sit, dann mußt Du die Benutzerrechte dieser Files ändern.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    hmm ... also tatsächlich ist z.B. Default Folder X.prefPane nur in meinem Library-Ordner.

    Allerdings hab ich´s doch damals in den ALLGEMEINEN ApplicationOrdner installiert (wie beim Installationsvorgang vorgesehen und vorgeschlagen), der ja für ALLE da sein soll.

    Warum taucht das dann doch nur in MEINEM Library Ordner auf. Kann doch nicht sein, daß ich das hinterher manuell ändern muß, oder ?

    Überhaupt: kann ich nun einfach bzw. problemlos diese prefPane in den ALLGEMEINEN LibraryOrdner verschieben, so daß dann alle darauf zugreifen können ?

    Danke jedenfalls !
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    also hier hat das rüberschieben von pref panes vom privaten zum allgemeinen schon mehrmals geklappt.
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    ... also wenn DU das sagst, dann mach ich das einfach mal ... ;-) Danke.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    wieso? weil ich jetzt auch auf safari geswitched bin ? *lol
     
  7. pm-24.de

    pm-24.de New Member

    Also bei OS 9 war dies einfacher- da konnte man für jeden User seine Programm wählen die er öffnen darf. Bei Jaguar muss man ja bei den Programmen einzeln die Infos geben.

    Gibt es da keine andere Möglichkeit wer welchen Programm öffnen darf ?
     
  8. Chriss

    Chriss New Member

    ... was ich noch nicht ganz verstehe:

    wenn ich noch einen zweiten User anlege, dann kann dieser User auf einige Tools nicht zugreifen, z.B. DefaultFolder, WindowShade, u.ä. Beide User haben Admin-Status.

    Wie kann/muß ich das richtigerweise einrichten ?

    DANKE !
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Möglicherweise hast Du beim Install der Programme Deinen eigenen Application Folder benutzt und nicht den System Application Folder ?

    Alternativ könnte es sein, daß die anderen User kein eXecute Recht haben, dann sollte aber der andere User das Programm sehen und nicht starten können. Wenn dies der Fall sit, dann mußt Du die Benutzerrechte dieser Files ändern.

    Gruß

    MacELCH
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    hmm ... also tatsächlich ist z.B. Default Folder X.prefPane nur in meinem Library-Ordner.

    Allerdings hab ich´s doch damals in den ALLGEMEINEN ApplicationOrdner installiert (wie beim Installationsvorgang vorgesehen und vorgeschlagen), der ja für ALLE da sein soll.

    Warum taucht das dann doch nur in MEINEM Library Ordner auf. Kann doch nicht sein, daß ich das hinterher manuell ändern muß, oder ?

    Überhaupt: kann ich nun einfach bzw. problemlos diese prefPane in den ALLGEMEINEN LibraryOrdner verschieben, so daß dann alle darauf zugreifen können ?

    Danke jedenfalls !
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    also hier hat das rüberschieben von pref panes vom privaten zum allgemeinen schon mehrmals geklappt.
     
  12. Chriss

    Chriss New Member

    ... also wenn DU das sagst, dann mach ich das einfach mal ... ;-) Danke.
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    wieso? weil ich jetzt auch auf safari geswitched bin ? *lol
     
  14. pm-24.de

    pm-24.de New Member

    Also bei OS 9 war dies einfacher- da konnte man für jeden User seine Programm wählen die er öffnen darf. Bei Jaguar muss man ja bei den Programmen einzeln die Infos geben.

    Gibt es da keine andere Möglichkeit wer welchen Programm öffnen darf ?
     

Diese Seite empfehlen