Programmordner-Icon futsch?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ken ishi, 4. Januar 2004.

  1. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Leute!
    Das Icon meines Programmordners hat sich aus unerklärlichen Gründen in das Icon eines Volumes(weisses Laufwerk) geändert.Wie kann ich den das wieder rückgängig machen???

    Gruss
    ken ishi
     
  2. manaslu

    manaslu New Member

    Das ist, wenn's das ist was ich meine, ein virtuelles Laufwerk. Du kannst es via Ctrl+Maustaste auf das Laufwerk auswerfen. Die dmg-Datei die das Laufwerk erstellt muss aber noch da sein.

    Mfg,
    manaslu:D
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    von Original-CD starten und Zugriffsrechte auf der HD reparieren lassen !
    auf keinen Fall auswerfen, dann könnte der Programmordner weg sein !!!
    Viel Glück ...
     
  4. ken ishi

    ken ishi New Member

    Danke für Deine Antwort - aber du hast mich falsch verstanden! Ich meinte dass das Icon meines Applications-Ordners sich in ein Volume-Icon geändert hat!

    ken ishi
     
  5. manaslu

    manaslu New Member

    Ach ja!

    Sorry für die falsche Info! Hab nicht geschaut, dass das dein Programmordner ist.

    mfg,
    manaslu
     
  6. ken ishi

    ken ishi New Member

    @macci
    Thanx für den Tip - aber wesshalb kann ich das nicht mit dem Festplatten-Dienstprog. machen???

    ken ishi
     
  7. Trapper

    Trapper New Member

    Die Icons ändern sich bei mir unter Panther manchmal auch urplötzlich, manchmal verschwinden sie ganz und nur der Dateiname bleibt stehen. Ist sowohl am iBook, als auch am eMac schon aufgetreten. Unter Jaguar hatte ich das nicht.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Probieren kannst du es auch mit dem Prog. auf der HD. Dasselbe Programm befindet sich aber auch auf der CD und von dort aus gestartet ist die Wahrscheinlichkeit der erfolgreichen Reparatur größer. Auswählen kannst du es nach dem Systemstart unter dem Apple-Menü .
     
  9. ken ishi

    ken ishi New Member

    Leider hat Zugriffsrechte reparieren(von CD)auch nichts gebracht!
    Was nun?

    @Trapper
    Wie hast du dieses Problem mit den verschwundenen Icons gelöst?

    ken ishi
     
  10. Trapper

    Trapper New Member

    Durch die Updates 10.3.1 bzw. 10.3.2. Danach waren es wieder die richtigen Icons.

    "Normale" Icons (also die von Ordnern/Dateien, die man selbst anlegt) kann man ja per Hand austauschen, aber bei den sytemeigenen Icons ("Bilder", "Musik", "Programme" usw.) ist das, glaube ich, etwas komplizierter.
     
  11. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hab nun probiert dieses Volume-Icon von Hand zu ändern - und siehe da ich kann jedes beliebige Icon als mein Programme-Icon verwenden.Das geht normalerweise nicht da es vom System so festgelegt ist(ausser mit CandyBar).Aber nun geht es einfach so und nicht nur das sondern auch alle anderen geschützten Icons lassen sich austauschen - Libraries,Dienstprogramme usw.
    Da hats wohl doch was an den Zugriffsrechten verhauen - aber das Reparieren hats ja auch nicht gebracht.Wer weiss noch Rat!?!?

    ken ishi
     
  12. Trapper

    Trapper New Member

    Huch, hier geht es auch, habe es gerade ausprobiert. Ich hatte das unter Panther noch gar nicht ausprobiert.

    Als bei mir allerdings der Systemordner vor ein paar Wochen das Script-Icon bekommen hatte, konnte ich das nicht ändern...
     
  13. ken ishi

    ken ishi New Member

    Weiss denn niemand wie man das wieder hinbiegen kann???

    ken ishi
     
  14. hi2hello

    hi2hello New Member

    habe das gleiche problem. nur beschränkt sich bei mir die darstellung von komisch bzw. zerstört anmutenden icons nicht nur auf das programmordner-icon, sondern auch auf diverse andere: ordner-icons, flash-icon und andere programm-icons sind unter panther betroffen. mal scheinen sie sich von selbst zu reparieren, dann sind sie plötzlich wieder kaputt.

    wäre wirklich toll, wenn jemand rat wüsste.
     
  15. buddyudo

    buddyudo New Member

    seit panther werde ich auch von der bizarren icon-wandlung heimgesucht. mal sind es script-icons, mal eine verschmierte mixtur von mehreren icons, die plötzlich aus dem nirvana auftauchen.
    seit dem letzten update auf 10.3.2 scheint das problem verschwunden und die icons gegen die üblichen wieder ausgetauscht zu sein. offensichtlich hat apple das bereits mitbekommen ...
     

Diese Seite empfehlen