Programmzuweisung zu einzelnen Files???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spektra, 18. Juni 2003.

  1. spektra

    spektra New Member

    Wahrscheinlich eine blöde Frage, aber seit ich ein BackUp reinstallieren musste, wissen einzelne Files nicht mehr mit welchem Programm sie geöffnet werden sollen (alles unter OS 9.1).

    - Wie kann ich einem einzelnen File (keine Aliase) wieder seinem Programm zuweisen?

    - Beim Doppelclick auf das File erscheint eine Auswahlliste, von möglichen Programmen. Nur ist dort leider das benötigte Programm nicht aufgelistet. Wie und wo kann ich diese Liste mit zusätzlichen Programmen erweitern?

    Ist ja recht mühsam, wenn nach dem BackUp vieles erst wieder zugeordnet werden muss:mad: - ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,
    ich gehe davon aus, dass Du weißt, welches Programm zum File gehört.

    Dann bleibt Dir eigentlich nur die Möglichkeit, das Programm zu starten und mit "Datei öffnen" die Zuweisung wieder in Ordnung zu bringen.

    Rätselhaft für mich ist, wieso den Dateien dieser Pfad verloren ging. Ist mir noch nie passiert.

    Gruß Klaus
     
  3. spektra

    spektra New Member

    Danke Macziege;)
    Das mit dem "Programmzuerstöffnen" mache ich ja schon. Nur ist dies ab und zu auch ein Umweg. Es wäre viel direkter mit einem Doppelklick.

    - Muss ich wirklich anfangen mit ResEdit/Resorcerer die Eingeweide zu verändern? -Sollte doch irgendwie einfacher gehen.?.
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Hallo,

    ich sehe das Problem darin, dass es wohl nicht mehr nachvollziehbar ist, durch welche Aktionen die Zuordnungen verloren gingen.

    Ich wäre da vorsichtig mit Programmen, die das angeblich bereinigen können.

    Gruß Klaus
     
  5. spektra

    spektra New Member

    Ich bin total am verzweifeln!
    Erschreckt habe ich nun festgestellt, dass gar keine Files ihr eigentliches Programm beim Doppelklicken finden. Von Acrobat, Toast etc. hergestellte Files mit den entsprechenden Endungen, werden erst erkannt, wenn das jeweilige Programm zuerst aufgestartet wurde.

    Irgendwo steckt da ein riesen Problem in meinem Systemordner (9.1).

    Ich habe nach meine BackUp Wiederherstellung mit Retrospect, die ganze HD zuerst mit Norton überprüfen lassen und anschliessend noch die Platte optimiert. Hoffentlich war das nicht zuviel des Guten und Norton hat etwas am System zerstört. Ansonsten läuft alles tip top. Aber das mit dem "zuerst Programm öffnen" ist total mühsam!!!


    Bitte helft mir (hoffentlich muss ich nicht nochmals die HD löschen und nochmals alles installieren)
     
  6. safari

    safari New Member

    Bau mal die Desktop Datei neu auf: Neustart und Befehl+Alt gedrückt halten. Es kömmt eine Dialogbox: "Wollen Sie wirkl...." -> JA!
     
  7. spektra

    spektra New Member

    @ safari
    Jawohl, das war die Lösung:)
    Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen lieben Dank.

    Den Schreibtisch neu anlegen dauerte gut eine halbe Stunde, dafür öffnet sich jetzt wieder jedes File nach Doppelklick:)

    DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE
     
  8. safari

    safari New Member

    Hui, so viiiiiiiel Danke - aber nicht für diesen Tipp! Desktop-Datei ruhig alle 4 Wochen mal neu aufbauen. Der Finder wird i.d.R. dann auch wieder einen Tick flotter zur Sache gehen.
     

Diese Seite empfehlen