Prozessor-Leistung PowerBook G4 mit 667Mhz/867Mhz /1Ghz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Crashdummy, 16. Januar 2004.

  1. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Es geht hier um die Modelle PowerBook 12" und PowerBook Titanium mit oben genannten Prozessoren .
    Diese Modelle weisen bei Entnahme des Akkus eine zu geringe Prozessor-Leistung auf . Das hört sich jetzt recht merkwürdig an , da ein Akku eigentlich keine Auswirkung auf die Prozessor-Leistung haben sollte , ist aber Meßbar / Nachprüfbar . Und zwar ist mir das seit X.2.8 aufgefallen . Diejenigen die oben genannte Rechner besitzen können das ja gerne mal überprüfen . Das hat jetzt nichts mit den falschen Angaben im Terminal zur Prozessor -Leistung/Taktung zu tun.
    Folgende Vorgehensweise :
    - In "Energiesparen" , Prozessor-Leistung auf maximum stellen
    - Auf Versiontracker.com nach XBench suchen /laden
    - In XBench nur CPU-Test auswählen
    - Test im Netzbetrieb mit Akku durchführen
    - Ergebnisse unter Score CPU-Test notieren
    - Nun Test wiederholen , diesmal ohne Akku!!
    Jetzt beide Ergebnisse vergleichen .
    Ihr werdet jetzt feststellen das die Ergebnisse nach entfernen des Akkus etwa 1/3 niedriger ausfallen als mit eingebauten Akku . Also der Rechner mit verminderter Leistung arbeitet .
    Wer also volle Leistung haben möchte sollte sein PowerBook im Netzbetrieb nur mit Akku laufen lassen . Ich hoffe das Apple den Bug erkennt und beseitigt . Soll ja dem Akku nicht besonders guttun .
    Kennt wer die eMail oder Tel. wo man den Bug bei apple melden kann ?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    (49) 069 9509 6189
    (49) 069 9509 6191

    sind aber kostenpflichtige Supportnummern ...
     

Diese Seite empfehlen