prozessorleistung verlagern

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von filley, 30. Januar 2005.

  1. filley

    filley New Member

    howdie liebe mac gemeinde,,

    ich habe ein kleines problem mit flash und dem g4 pb, auf welchem ich unterwegs bin.
    unzwar würde mich mal interessierne, ob es die möglichkeit gibt, die prozessorleistung so zu verlagern, das relativ grosse .swf (flashfilme) dateien nicht so hueckelig abgespielt werden.
    die tatsache, das mac's und .swf dateien sich nicht so symp
    hatisch finden, ist mir bekannt.
    man hat auf dem mac os, ja die tolle möglichkeit der einfachen speicherzuweisung für bestimmt programme, dies hat aber nichts mir der qualitaet der abspielung des filmes an sich zu tun, oder irre ich mich da? reich es einfach aus, einer anwendung, in diesem falle ein flashmischer, mehr speicher zuzuweisen oder gibts da andere geheimnisse, dir mir unbekannt sind?

    ich hoffe ich werde hier geholfen.
    vielen dank schonmal im vorraus fürs lesen des posts,
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    es ist leider ein Mac-Problem.
     
  3. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    soll mit dem nächsten flash update angeblich behoben werden (das Ruckeln)
     
  4. filley

    filley New Member

    also ist das kein problem von apple, bzw der hardware des rechners, sondern viel mehr ein bug im flashplayer ??

    wenn ja, wäre das ja echt ne nette nachricht. da gibts man so viel geld für nen rechner aus und flash huckelt rum.

    gibt des denn ansonsten jetzt schon irgendwelche hacks, oder tools oder sonst etwas womit man den kasten ein wenig 'tunen' kann?
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Mit was spielst du flash filme ab?
    ruckeln die nur im flashplayer oder auch im Quicktime Player?
     
  6. filley

    filley New Member

    ich mixe sie eigentlich mit nem kleinen tool, das sich flashmixer nennnt zusammen. es geht hierbei um videoprojektionen auf leinwänden und so ...
    ob quicktime, flash oder flashmixer, die ruckeligen stellen sind überall die selben.
     

Diese Seite empfehlen