prozessorupgrade: G4 466 - 733

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von nonano, 8. Dezember 2006.

  1. nonano

    nonano New Member

    Hallo,
    ich habe versucht mein G4 PPC Mac aufzurüsten. Nur leider gehts nicht: immer wenn ich mit dem anderen Prozessor Starte, gibts nicht mal einen Gong :angry:
    Ich habe 1 GB SDRam und Mac OS 10.4.8

    Habe schon davon gehört, dass man irgendwelche frickeliegen Updates machen muss, bevor man den Proz einsertzt. aber keine Ahnung, was ich tun muss.

    Wer weiss rat?
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Du musst die Firmware updaten auf 4.2.8f1

    Die solltest Du von Apple.de oder vielleicht auch von sonnettech.com bekommen.
    Danach sollte der Mac mit der neuen CPU problemlos (spätestens beim zweiten mal) starten.
     
  3. nonano

    nonano New Member

    danke für die schnelle antwort!
    Leider habe ich jetzt (bevor ich deinen Post gelesen habe) ein ganz anderes, neues Problem. Ich komm beim Booten nur bis zum grauen Apfel. Keine Boot-Animation, nichts! Wie gut, dass ich noch ein Ibook habe, sonst wär ich jetzt aufgeschmissen.

    Hängen die startprobleme mit dem Versuch zusammen, einen neuen Proz einzubauen? Was mach ich den jetzt? :cry:
     
  4. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

  5. Florian

    Florian New Member

    Erstmal solltest Du uns verraten, wie die Herstellerfirma und der Typ der Prozessorkarte heißen.


    Hast Du mal auf den Support-Seiten des Herstellers nachgeschaut? Manche benötigen spezielle Kernel-Extensions, andere ein Firmware-Update und wieder andere verwenden Hilfsprogramme zum einmaligen Anpassen des Rechners an die neue CPU.

    Auf keinen Fall verkehrt ist auch, einen Blick in das mit der Karte gelieferte Handbuch zu werfen.
     
  6. stefpappie

    stefpappie New Member

    aufgrund der zahlen (733mhz)gehe ich von einem apple prozessor aus dem quicksilver aus

    ob das funtzt??

    der stef
     

Diese Seite empfehlen