PS aus QuarkXPress

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Edel, 25. November 2002.

  1. Edel

    Edel New Member

    Wenn ich eine PS-Datei aus QuarkXPress für den Druck erstellen möchte, die 4 Euroskala und 1 Sonderfarbe enthällt, zeigt mir das Druckmenü diese Sonderfarbe. Drucke ich nun die Taste "als Datei speichern" verschwindet die Sonderfarbe aus dem Druckmenü automatisch. Warum?

    Ein Gegenbeispiel:
    Wenn ich aus PageMaker eine PS-Datei mit einer Sonderfarbe erstellen möchte klappt das ohne Probleme. Da gibt man im Druckmenü (Farben) an, dass alles unsepariert erstellt werden soll und mit einem speziellen Programm, kann ich die Sonderfarbe dann auch sehen und belichten.

    Was soll ich machen, damit ich aus QuarXPress auch 5,6,7-farbige PS-Dateien erstellen kann?!
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

  3. Affenfett

    Affenfett New Member

    Hallo!
    Du musst im Druckdialog auf der 1. Karte »Auszüge« aktivieren!
    Dann hast auf der 3. Karte die Wahl zwischen zu CMYK konvertieren,
    oder »Vierfarb + Volltonauszug«
    Das müsste den gewünschten Erfolg zeigen.

    Gruss
    Affenfett.
     

Diese Seite empfehlen