Pufferbatterie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmic, 6. Mai 2002.

  1. macmic

    macmic New Member

    Wo finde ich diese auf einem iMac 700 (alter, kein tft) ?
     
  2. McKnut

    McKnut New Member

    Hi,

    die sitzt in einer Batteriehalterung auf dem Mainboard.

    Also nach Anleitung (durchsuch mal das Forum zum Thema iMac und HD-Einbau)
    oder im Alleingang die Kiste aufschrauben, Batterie entnehmen und mit dem Ding als Vorbild zu Conrad etc. laufen und Ersatz kaufen.
    In Das Fach passen div. aehnliche Formate rein, zumindest von der Laenge her, also evtl. eine groessere nehmen wg. haelt laenger. Teuer sind ohnehin alle !

    Ach und uebrigens, wenn Dein iMac (wie meiner) aus dem Sommer 2001 ist, dann koennte evtl. ein Update des "Power-Managment" fuer einen schonenderen Umgang mit der Batterie sorgen. Meine war naemlich nach ca. 3 Monaten platt, weil der Rechner an einer Schaltersteckdoesenleiste haengt und Apple das in der Baureihe wohl im Energiedesign der Firmware vergessen hat...
    Fuers Update musst Du die Apple knowledge Base durchforsten...

    Viel Erfolg,
    Knut.
     
  3. digitalyves

    digitalyves New Member

    teuer ?
    geh zum Conrad, und Du bekommst die dinger für 1 euro hinterhergeschmissen.
    einbau kinderleicht, und halten tun sie auch wieder ewig.

    mfg

    Yves
     
  4. macmic

    macmic New Member

    Wo finde ich diese auf einem iMac 700 (alter, kein tft) ?
     
  5. McKnut

    McKnut New Member

    Hi,

    die sitzt in einer Batteriehalterung auf dem Mainboard.

    Also nach Anleitung (durchsuch mal das Forum zum Thema iMac und HD-Einbau)
    oder im Alleingang die Kiste aufschrauben, Batterie entnehmen und mit dem Ding als Vorbild zu Conrad etc. laufen und Ersatz kaufen.
    In Das Fach passen div. aehnliche Formate rein, zumindest von der Laenge her, also evtl. eine groessere nehmen wg. haelt laenger. Teuer sind ohnehin alle !

    Ach und uebrigens, wenn Dein iMac (wie meiner) aus dem Sommer 2001 ist, dann koennte evtl. ein Update des "Power-Managment" fuer einen schonenderen Umgang mit der Batterie sorgen. Meine war naemlich nach ca. 3 Monaten platt, weil der Rechner an einer Schaltersteckdoesenleiste haengt und Apple das in der Baureihe wohl im Energiedesign der Firmware vergessen hat...
    Fuers Update musst Du die Apple knowledge Base durchforsten...

    Viel Erfolg,
    Knut.
     
  6. digitalyves

    digitalyves New Member

    teuer ?
    geh zum Conrad, und Du bekommst die dinger für 1 euro hinterhergeschmissen.
    einbau kinderleicht, und halten tun sie auch wieder ewig.

    mfg

    Yves
     

Diese Seite empfehlen