Puh! Ich bin NICHT innernetsüchtig!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von BlingBlongs, 22. März 2003.

  1. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Habe mal eben bei Bild Online den Test "Bin ich internetsüchig?" gemacht!

    Mein Ergebnis:

    Sie haben 90 Punkte erreicht.

    81 bis 130 Punkte:
    Sie sind ein intensiver Internetnutzer und verbringen manchmal mehr Zeit online als Sie eigentlich vorhatten. Aber keine Angst, noch haben Sie die Sache im Griff.

    HöHö, alles im Griff! Obwohl ich 24 Std. am Tag online bin! Hach bin ich gut!

    BB, der mal chatten geht!

    Nachtrag:

    Der Test von "die Willi" (Hauskatze!) ergab:

    Sie haben 145 Punkte erreicht.

    131 bis 170 Punkte:
    Sie surfen viel und das Internet war auch schon gelegentlich Auslöser für persönliche Probleme. Sie sollten sich Gedanken darüber machen, welche Auswirkungen das Internet auf ihr Leben hat und vielleicht mit Freunden und Bekannten darüber sprechen.
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Man, schwitz, nochmal Glück gehabt!
     
  3. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Jep!

    Das hätte ja auch schiefgehen können & ich hätte mir Gedanken machen müssen!

    :)

    BB
     
  4. turi

    turi New Member

    Forumsdiskussionen sagen mir eh' nichts.
    Bin also nicht betroffen.
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Sie haben document.write(uebertrag);70 Punkte erreicht.

    Bis 80 Punkte:
    Keine Sorge, Sie sind ein völlig normaler Internet-Nutzer. Vielleicht lesen Sie sich gelegentlich auf der einen oder anderen Website fest und bleiben länger als geplant, aber negative Auswirkungen gibt es deswegen bei Ihnen keine.

    puh, glück gehabt :)
     
  6. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Für die Süchtigen unter Euch:

    1. Entfernen Sie den Computer aus dem unmittelbaren Wohnbereich.
    Am besten, Sie stellen den Rechner an einem möglichst dezentralen Ort in der Wohnung auf.

    2. Führen Sie ehrlich Buch über die Zeit, die Sie online verbringen.

    3. Schränken Sie Ihre Online-Zeiten ein, aber verzichten Sie nicht von heute auf morgen vollkommen darauf, im Internet unterwegs zu sein.

    4. Stellen Sie einen Wochenplan auf und limitieren Sie auch einzelne Sitzungen zeitlich. Ein Wecker kann bei der Überwachung hilfreich sein.

    5. Fahren Sie den PC beim Ausschalten immer ganz herunter (nicht nur stand-by!). So minimieren Sie die Versuchung.

    6. Finden Sie ein neues Hobby oder frischen Sie ein altes wieder auf. Natürlich eins, für das man keinen Computer braucht!

    7. Verabreden Sie sich mit Ihren Online-Bekanntschaften nicht immer nur online, sondern auch offline. Surfen kann man ja schließlich auch auf dem Binnensee und plaudern nicht nur im Chat, sondern auch im Café.

    8. Sprechen Sie mit anderen Betroffenen, mit Freunden, mit Bekannten offen über Ihr Online-Verhalten.

    9. Scheuen Sie sich nicht, im Notfall auch professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Eine Liste mit Ansprechpartnern finden Sie zum Beispiel auf der Homepage der Selbsthilfegruppe für Online-Süchtige.

    http://www.onlinesucht.de/

    Also, immer schön uffpassen!

    BB
     
  7. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hey!

    Respekt!

    BB

    P.S. Naja, wenn ich Deinen Arbeitsplatz sehe, bist Du auch eher computersüchtig! :)
     
  8. macion

    macion New Member

    ..also wirklich, ausgerechnet Du und noch ne Sucht !!!!!!

    Bis später im chat *gg* :)))
     
  9. mikropu

    mikropu New Member

    pffff .... ich hatte 65 punkte = keine sorge.

    Aber das ist nicht wahr, denn ich bin sehr wohl internetz-süchtig.

    putte
     
  10. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Ja! Der Test funktioniert bei mir auch nit so richtig!

    Gleich die erste Frage nach der Zeit! Sicher bin ich in der Woche mehr als 25 Std. online! Bin ich ja schon am Tag! Naja fast!

    Usw.!

    BB
     
  11. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    HeyHO! Glückwunsch zum 200sten Posting!

    *laolawellemach*

    Ja ich und süchtig! Tse! Aber nach Nikotin, Alkohol & zig anderen Drogen, dieWilli, TV, Computern (Apple), Essen, Schlafen kann eine Sucht mehr ja auch nicht schaden!

    :),

    BB
     
  12. macion

    macion New Member

    uuupppps!!!! Danke für die Glückwünsche, hab ich gar nicht gemerkt!

    Duuuu bist aber aufmerksam! :)))

    Gruß macion
     
  13. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Tja so bin ich halt!

    Sagt meine Freundin auch immer! :)

    BB
     
  14. pewe2000

    pewe2000 New Member

    >>Habe mal eben bei Bild Online<<

    Igitt! Bei BILD Online.

    Harlequin, übernehmen Sie!
     
  15. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Jaja! Ich lese halt gerne mal den Sportteil bei der Bild!

    Ist da ne Entschuldigung?

    BB
     
  16. pewe2000

    pewe2000 New Member

    >>Jaja! Ich lese halt gerne mal den Sportteil bei der Bild!<<

    So ähnlich haben früher auch immer die Playboy-Leser argumentiert. Die haben den auch nur wegen der Essays bekannter Schriftsteller gelesen.
    ;-)
     
  17. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    JaJa kenn ich! So hat es bei mir auch angefangen! Bis ich mir doch tatsächlich die halbnackten Frauen angeschaut habe! UiUi!

    BB
     
  18. alecpo

    alecpo New Member

    Pfui, wenn dieselben das hier lesen hetzen sie Dir Alice auf den Hals!
     
  19. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Habe mal eben bei Bild Online den Test "Bin ich internetsüchig?" gemacht!

    Mein Ergebnis:

    Sie haben 90 Punkte erreicht.

    81 bis 130 Punkte:
    Sie sind ein intensiver Internetnutzer und verbringen manchmal mehr Zeit online als Sie eigentlich vorhatten. Aber keine Angst, noch haben Sie die Sache im Griff.

    HöHö, alles im Griff! Obwohl ich 24 Std. am Tag online bin! Hach bin ich gut!

    BB, der mal chatten geht!

    Nachtrag:

    Der Test von "die Willi" (Hauskatze!) ergab:

    Sie haben 145 Punkte erreicht.

    131 bis 170 Punkte:
    Sie surfen viel und das Internet war auch schon gelegentlich Auslöser für persönliche Probleme. Sie sollten sich Gedanken darüber machen, welche Auswirkungen das Internet auf ihr Leben hat und vielleicht mit Freunden und Bekannten darüber sprechen.
     
  20. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Man, schwitz, nochmal Glück gehabt!
     

Diese Seite empfehlen