QT/Frontrow interlace Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CosmicAlien, 7. März 2006.

  1. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hallo,

    der QuickTime Player hat leider die Eigenart mpeg2 Filme (aus TV aufgenommen) nicht automatisch zu deinterlacen. Die Filme kann man daher kaum am Schirm ansehen.

    Das gilt auch für die Filme wenn sie über FrontRow abgespielt werden.
    Umwandeln kommt natürlich nicht in Frage, also wie kann ich die Filme ohne Bildfehler abspielen ?

    Im QT Player nützt es leider auch nichts "deinterlace" oder "Einzelbild" anzuklicken, bringt keine Änderung.

    Natürlich laufen die Filme problemlos in anderen Playern, da man dort deinterlacen kann.

    Es geht natürlich darum alles über Frontrow abzuspielen, daher kann ich nicht den VLC verwenden.
     

Diese Seite empfehlen