QT Movie nachtraeglich Bearbeiten ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 24. März 2002.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin Leute,

    ich habe folgendes Problem oder auch nicht Problem - ich weiss es noch nicht, aber ihr koennt mir sicherlich dabei helfen:

    Ich habe ein QT Film generiert mit 1254x954 Pixeln groesse. Der Film ist fertig und ich moechte jetzt beispielsweise nur einen Teil des Films zeigen (nein nicht zeitlich gemeint sondern Pixeltechnisch)

    Zum Beispiel, weil mir aufgefallen ist, dass ich durchaus am Linken Rand z.B. 50 Pixel oder 100 Pixel einsparen kann und oben oder unten auch noch mal 100. Dann haette ich quasi einen Film mit 1154 x 754 Pixeln Groesse.

    Ist dies moeglich ? Und wenn ja mit welchem Programm ?

    Vielen Dank

    Gruss

    MacELCH
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sagt bloß keiner hat eine Ahnung ob das machbar ist !

    Gruß

    MacELCH
     
  3. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    i was ja net mit welchen programm du den quicktime gmacht hast. so kannst je nach dem in der originaldatei die größe ändern. ansonsten kannst du den quicktime auch in final cut pro, adobe after affects oder wenns sein muß a in flash importieren und dort die größe ändern. allerdings wird sie beim erneuten asusgeben und komprimieren die qualität verschlechtern.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Es geht nicht um die reine Änderung der Größe sondern um einen Ausschnitt, um quasi einen Zoomeffekt zu haben, bzw um das Objekt praktisch fast Bildschirmfüllend darstellen zu können.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    na dann: in final cut pro oder after affects nennt sich das transformieren. des hast du machst es einfach größer...
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Gut, dann saug ich mir jetzt Final Cut oder ?

    Also gibt es auch eine Freeware oder Shareware die das erledigen kann ?

    Gruß

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen