QT6: Export von MPG4 nur in 320x240???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von p.i.t., 30. August 2002.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Hallo

    In QT6 möcht ich einen Film als MPG-4 exportieren: hab für die Grösse aber nur 3 Felder zur Auswahl: "160 x 120", "320 x 240" und "aktuelle Grösse". Was wenn ich zB 640 x 480 will?

    Merci und Gruss
    Pit
     
  2. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wenn du als Ausgabe Quicktime Film wählst und dort dann als Codec MPEG-4, dann kannst du auch die Größe frei bestimmen.
     
  3. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Stimmt, aber dann wird der Film irgendwie anders komprimert... ich erhalte dann etwa die gleiche Datengrösse wie ein Motion JPG A-Film. Der MPG-4-Film ist sonst in der Regel etwa 4x kleiner... ??
     
  4. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Das war mir noch nicht aufgefallen, dann könnte ich ja noch Platz sparen .....
     
  5. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Frage: Bei dem 1/4 der Größe, ist da auch die Qualität wirklich gleich.
    Wenn ich auf MPEG 4 als Ausgabeoption stelle, kann ich doch die Datenrate kontinuierlich abändern. Wie kommst du da auf 1/4 Datenrate?

    macKlausi
     
  6. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ich hatte einfach die Einstellung gelassen, die grad war (ich glaub bei etwa 900), und da war der Film ca 1/4 so gross wie ein Motion JPGA-Film. Qualitativ war kein grosser Unterschied zu sehen. Sicher kann man da noch variieren. MPG-4 ist ja DAS Kompressionsformat, soll sogar besser als DVX sein (konnte ich noch nicht bestätigen).
     
  7. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    momentane größe' .

    hoofe das hilft ;)
     

Diese Seite empfehlen