QT7 Export Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cycle, 10. Juni 2005.

  1. cycle

    cycle New Member

    hallo forum
    hab mitlerweile auch den sprung zu tiger geschafft. um QT7pro zu nutzen,
    muss ich eine NEUE pro lizenz gekauft. hab ich auch alles soweit gemacht.
    registration - kein problem.

    nun ZU meinem problem:
    ich muss aus einem MPEG ein export in ein gängiges format machen (mov, avi,, ...) nun, sobald ich ein format wähle und exportiere wird der ton nicht mitgenommen. sprich der neue film bleibt stumm. wenn ich im exportierfenster des jeweiligen formats die optionen anwähle, sind die audioeinstellungen grau hinterlegt und können nicht geändert werden. ich kann den "hacken" für den ton einfach nicht machen.... in keinem format

    bin verzweifelt. mit QT6pro hatte ich niiiiie probleme. was ist den jetzt los?


    gibts alternativen wie ich zu meinem file komme?



    besten dank für jeglichen input
    gr.cyCle
     
  2. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    ich bin mir sehr, sehr sicher das es auch unter QT6x nicht ging! QT kann kein mpeg mit Ton Exportieren, ausser, Du hast DVD Studio Pro drauf, dann geht das.

    Was Du machen kannst:

    Hole dir MPEG Streamclip 1.3.1, wandle den Film von Mpeg nach DV um, lade es in QTPro, und dann kannst Du es in jedes Format Exportieren.


    HTH,
    Christiao
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    wie cblasi schon sagte: Man konnte noch NIE mit Quicktime aus einem gemuxxten MPEG eine Datei mit Bild UND Ton exportieren.
    Der grund ist einfach - QT exportiert Spuren die auch explizit als Spuren voprhanden sind.
    Eine Videospur wird als Videospur exportiert und eine Audiospur als Audiospur.
    APFEL+J zeigt die verfügbaren Spuren eines Quciktime Films.
    ein gemuxxtes MPEG hat jedoch nur EINE Spur. Beide Informationen also video+audio sind auf einer einzigen Spur zusammengefasst. QT kann diese auch nur als EINE Spur exportieren - und nimm dann das Video.

    Um aus einem gemuxxten MPEG ein anderes Format zu erstellen bedarf es eines der unzähligen Freeware/Shareware Tools (MPEG Streamclip, ffmpegX ect...)
    Und mit Quicktime zu arbeiten müsste man zuvor den File demuxxen (geht ebenfalls mit den beiden geannten Apps) Dann kann man mit QT Pro auch beide getrennte files zusammenfassen und exportieren.
     
  4. cblasi

    cblasi New Member

    Hi Kawi,

    das ging doch mit QTP6.x, seit QTP7 geht es nicht mehr :-( oder geht es bei dir ?

    //christiano
     
  5. 55DSL

    55DSL New Member

    Hallo cblasi & Cycle

    Das geht auch nicht mit QT 6.5.2 .
    Öffne den Film in StreamClip,wähle "Demux to M2V & AIFF"
    Öffne diese Datei in QT pro und exportiere Sie in das gewünschte Format.
    Die durch StreamClip enstandene Aiff Datei kannst du vernachlässigen ,denn Sie ist nochmal in der.m2v Datei enthalten aber als einzelene Spur und kann dann mit der Mpeg Datei zusammen auch in QT verarbeitet werden.
    Je nach Größe den .m2v Datei kann das öffnen in QT mit unter einige Minuten dauern. Also nur Geduld.
     
  6. cblasi

    cblasi New Member

    das meinte ich, geht aber nicht mehr mit QT7Pro :-(

    Christiano
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Du meinst das öffnen der m2v Datei ?
    das ging unter QT 6 auch schon nur mit der zusätzlichen MPEG2 Playback Komponente.
    Wenn du diese für QT6 gekauft hast dann musst du sie auch untre QT 7 installieren.
    Musst du nicht neukaufen - die "alte" Version arbeitet nach wie vor auch unter QT 7 ... nur installieren musst du sie (wenn das bei dir unter QT 6 ging dann hast du sie ja irgendwo, denn ohne gings da auch nicht)

    Also einfach rauf damit und dann geth auch das
     
  8. cblasi

    cblasi New Member

    Hi Kawi,

    das ist schon klar, unter QT6 konntest Du m2v laden, dann den Ton in einen anderen QT6 Player laden, dort markieren, und in den QT6 mit der m2v skaliert hinzufügen, so hattest Du eine Video und eine Ton Spur, und man konnte es in ein anderes Format Exportieren.

    Das geht mit QT7Pro + Mpeg2 leider nicht mehr.

    //Christiano
     
  9. cycle

    cycle New Member

    danke für die antworten. habs mit steamclip geschafft. zwar nicht mit demux to m2v & aiff, sonder direkt mit export to mov. das enstandene m2v file konnte ich in qt7 nicht öffnen...

    so what, was ich wollte hab ich jetzt ;)

    besten dank
    gr.cyCle
     
  10. macbike

    macbike ooer eister


    Dazu habe ich mal ne Frage, kann es sein, das es unterschiedliche (6er) Versionen der MPEG2 Wiedergabekomponente gibt, die zwar alle mit allen QT 6 Pro zusammenspielen, aber nicht mit QT 7 Pro?
    So wie es QT 6.0 und QT 6.5 gab kann es doch sein, das die MPEG2 Komponente auch in den Versionen vorliegt und beispielsweise nur die MPEG2 Komponente in Version 6.5 mit QT 7 Pro funktioniert…wisst Ihr was ich meine?
     

Diese Seite empfehlen