Quark 6.0 und Postscript drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Reproline, 2. Februar 2004.

  1. Reproline

    Reproline New Member

    habe folgendes problem. ich habe meinen epson aculaser c8500PS im Printcenter (OS 10.3) als TCP/IP eingestellt. dort konnte ich aber keine PPD dazugeben.

    nun wenn ich unter quark ein dokument ausdrucken will, kann ich keine ppd's auswählen, obwohl ich unter hilfsmittel alle ppd's reinimportiert habe.

    muss ich im printcenter etwas anderes einstellen? ich muss doch irgendwo die ppd mit ins spiel bringen?

    viele grüße
    reproline
     
  2. Bonsai24

    Bonsai24 New Member

    Beim hinzufügen des Druckers in der Druckerliste (Druckerliste bearbeiten), Drucker auswähle über TCP/IP Protokoll und dann hinzufügen! Anschließend fragt der Finder welche PPD hinterlegt werden soll! Dort entweder aus den Standard auswählen oder auf andere klicken und die gewünschte PPD auswählen!

    Dann müsstest du in der Druckerliste auch sehen z.B.

    Epson 5000 => Epson-ppd!

    Grüsse
    Bonsai
     

Diese Seite empfehlen