Quark 6 druck Textfeld nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von 0John-Doe0, 17. März 2005.

  1. Hi zusammen.
    Es is nix kompliziertes und nix aufwendiges.
    Aber Xpress verweigert das drucken eines Textfeldes. Dies liegt oberhalb eines Bildes hat keinen Hintergrund und die Schriftfarbe weiß. Soweit so toll.
    Drucker ignoriert das Feld.
    Als PDF Speichern auch.
    Export als PDF ist das Textfeld da, aber das Bild nicht so wie es sein soll.
    Jemand ne Idee?

    Grüße
     
  2. mifa

    mifa New Member

    Steht der Text auf "Überdrucken"?
     
  3. neumi

    neumi New Member

    steht der weiße text auf "überdrucken"??

    <Export als PDF ist das Textfeld da, aber das Bild nicht so wie es sein soll >
    könntest du das ein bisserl genauer beschreiben?
     
  4. Habs eben noch mal kontrolliert und auch mit anderen Einstellungen probiert. (überdrucken, standart, aussparen) Immer der gleiche (Mis)Erfolg. ;(
    Den Textrahmen hab ich auch schon mal neu gemacht. Des Gleiche. Andere Schrift probiert. Gleiche. Farbe gewechselt. The same.

    Bezieht sich eigendlich nur auf die Farbdarstellung im PDF. Ist zu dunkel und die Positionierung ist komischer Weise auch etwas anders. Aber zum testen reichts. :rolleyes:
     
  5. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hi,

    mit welchem Programm schaust
    du dir die pdfs an?
    Nimm am besten Acrobat mit
    aktivierter Überdruckenvorschau.
    (auch wenn der Text nicht über-
    druckt)

    Wie schreibst du dein pdf?
    Druckertreiber? PDF-Version?

    Hast du das erstellte pdf
    schonmal ausgedruckt?

    Steht die Textbox im Quark
    über einer Fläche, Bild oder
    kommt sonst mit einem
    anderen Dokument in Be-
    rührung?



    Gruß
    tYPO
     
  6. dropox

    dropox New Member

    In Objekt/Modifizieren/Rahmen ist vielleicht "Ausgabe unterdrücken angekreuzt. Warum auch immer.
    Falls es so ist würde ich mal die Preferenzen entsorgen.

    Ansonsten hilft manchmal ein neues Dokument zu erstellen
    und die Objekte einzukopieren.

    Scheenes Freitag
     
  7. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Möglicherweise hilft es die OPI-Option im Drucken- oder PDF-Ausgabe-Dialog abzuschalten, wenn der Fehler nur im PDF auftaucht. Wirkt manchmal Wunder bei rätselhaften Erscheinungen.

    Gruß
     
  8. Weia.
    Ab jetzt wirds komisch.
    Das im PDF jetzt das Textfeld erscheint habe ich nun hinbekommen.
    Ich hatte bis dato im Druckdialog auf Drucker geklickt und dort gesagt "als pdf speichern". Das klappt nicht. Wenn ich da den Umweg über eine ps Datei mache und diese dann im Distiller hinzufüge, klappts.
    Nun gut. Was mir im beim drucken noch nicht weiter hilft.
    Zur Not kann ich mir jetzt aber erstmal weiterhelfen und dann halt pdfs drucken. :crazy:
    Muß halt die Positionierung etwas abändern...
    Teste dann später eure Tipps nochmal explizit beim Druck.
    :confused:
     

Diese Seite empfehlen