Quark 6 und diese neue Funktion "Layouts" + Suitcase

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj, 25. Januar 2005.

  1. suj

    suj sammelt pixel.

    Habt ihr Quarkuser Erfahrung damit?

    ich habe so das blöde Gefühl dass das nicht so ausgereift ist :crazy:

    habe ein Kundendokument mit mehreren Layouts. Das erste ist i.O., alle restlichen haben Schriftenprobleme - d.h. vorhandene Schriften (die im ersten ok sind) werden einfach ohne meckerei mit einer anderen Schrift ersetzt.

    Zusammen mit dem Kunden haben wir ein bisschen Programme verglichen, der Unterschied:
    er nutzt Suitcase 11 und wir 10server (beim Kunden in der Agentur ist natürlich alles i.O.)

    nun haben wir überlegt ob dieses zusammenspiel suitcase10 und Quark-Layouts den Fehler verursacht.

    Falls jemand Ideen hat, bin ich dankbar, denn ich hab mir echt die Haare gerauft deswegen...

    ;(
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Die Haare, ja. Muss bei Gelegenheit mal in die Suche „Suche nach Schlüsselwort: Quark“ und „Benutzernamen suchen: suj“ eingeben … ich ahne, dass es viel wird.
    :crazy:

    Gibt es bei Quark so etwas Nettes wie die Suitcase-Auto-Aktivation von Fonts wie bei InDesign? Möglich, dass diese Auto-Aktivation nur für das erste Layout gilt. Wäre ja blöd. Oder hast du die Schriften direkt in Suitcase aktiviert, möglichst bevor Qurk läuft? (Quark natürlich, aber Qurk sieht hübsch aus).

    Hilft es, erst die Schrift zu aktivieren und dann Quark zu starten?
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bin ich froh, dass ich was Besseres gefunden habe! :D
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    oli: ja ich geplagte :(

    Auto-activation ist tabu bei uns. Wir arbeiten mit zu vielen verschiedenen Kunden/Schriften

    Das komische ist: es geht einigermaßen, wenn ich die Schriften erst nach und nach aktiviere, wenn das Doku schon (ohne Schriften) geöffnet ist.

    das ganze ist so merkwürdig dass ich es gar nicht richtig beschreiben kann
    :crazy:

    unser Kunde hat mir immerhin versprochen, die Layout-Funktion nicht mehr zu benutzen, wenigstens das :rolleyes:
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Autoaktivation ist eine nette Sache, aber funktioniert bei InDesign auch nicht immer so, wie man wollte:

    Ich mache gleichzeitig mehrere Dokumente mit den selben Schriften auf – zack Autoaktivation – alles OK. Aber wenn ich das erste Dokument zumache, das die Autoaktivation angestoßen hat, dann fehlen den anderen Doks auf einmal die Schriften, die eben noch da waren. Verbesserungsbedürftig!

    Aber bei Quark läuft alles holperiger!
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    aua, das ist auch gefährlich.

    nee, der Autoactivation trau ich nicht. Für den Heimgebrauch vielleicht.

    Aber im Job wäre es unser Untergang ;):crazy:
     
  7. dawys

    dawys New Member

    unter OS X.3 macht Suitcase 10 nur Ärger
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    ok, meine erste Aufgabe heute: suitcase11 ordern...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen