Quark 6 Voransichtsauflösung spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pikniker, 21. Oktober 2005.

  1. pikniker

    pikniker New Member

    Wir arbeiten mit Quark 6, auf System 10.3.9 und haben folgendes Problem:

    Folgende Situtation:
    In Dokumenten in denen EPS Dateien (Aus Freehand geschriebene MacEPS) verknüpft sind, erscheinen sie in Quark pixelig und verkrüppelt – so weit so normal. Stellt man nun die Voransichtsauflösung auf »Hohe Auflösung«, so sieht alles wunderbar aus und man kann EPSe wunderbar ausrichten.

    Unser Problem:
    Manchmal lässt sich die Auflösung nicht auf »hoch« stellen obwohl der Menü-Punkt auswählbar ist! Wie gesagt manchmal – das entscheidet Quark scheinbar willkürlich. Und noch ein kuriosum – Manchmal scheint Quark falsche EPSe in Bildrahmen zu laden – stellt man den Rahmen dann aber auf »Hohe Bildauflösung« ein dann erscheint wieder das Richtige EPS.

    Hat jemand ne Idee wie man Xpress das abgewöhnen kann ?
    Liegt das irgendwie am cache ? oder wie oder was ?
     
  2. printecki

    printecki Schumi-Fan

    Erstmal kostenlos auf QX 6.5 bei Quark updaten, dann schaun wir mal :cool:
     
  3. pikniker

    pikniker New Member

    Sorry, ich meinte natürlich Quark 6.5 Mein Fehler.
     

Diese Seite empfehlen